Diablo 3 : Diablo 3 startet in der zweiten Februar-Woche in die zweite Saison. Diablo 3 startet in der zweiten Februar-Woche in die zweite Saison.

Zum Thema Diablo 3 ab 13,99 € bei Amazon.de Blizzard Entertainment hat die konkreten Termine für den Übergang der ersten in die zweite Saison seines Hack'n'Slays Diablo 3 bekannt bekannt gegeben. Bereits bekannt war, dass die erste Saison am kommenden Mittwoch, den 4. Februar 2015 um 16:00 Uhr offiziell enden wird.

Knapp eineinhalb Wochen später geht es dann mit der zweiten Saison weiter. In Europa ist der Starttermin auf Freitag, den 13. Februar 2015 um 18:00 Uhr datiert.

Endzeitpunkte von Saison 1

Saison 1 endet in den jeweiligen Regionen zu den folgenden Zeiten:

  • Nordamerika: Dienstag, 3. Februar, 16:00 PST

  • Europa: Mittwoch, 4. Februar, 16:00 MEZ

  • Asien: Mittwoch, 4. Februar, 16:00 KST

Startzeitpunkte von Saison 2

Saison 2 beginnt in den jeweiligen Regionen zu den folgenden Zeiten:

  • Nordamerika: Freitag, 13. Februar, 18:00 PST

  • Europa: Freitag, 13. Februar, 18:00 MEZ

  • Asien: Freitag, 13. Februar, 18:00 KST

Die Saison 1 lief damit für insgesamt sechs Monate - und damit aus Sicht des Entwicklerteams offenbar etwas zu lang. In der etwas kürzeren Saison 2 soll es unter anderem zu einem schnelleren Fluss an neuen Gegenständen kommen.

Worauf sich Spieler saisonaler Helden zum Saisonende einstellen müssen, hat Blizzard übrigens bereits Anfang Januar 2015 in einem umfangreichen Blog-Eintrag erläutert. Saisonale Helden werden demnach in nicht-saisonale Helden des entsprechenden Spielmodus (Normal oder Hardcore) umgewandelt. Übertragen wird dabei auch das Gold, das die Spieler während der Saison gesammelt haben. Alles weitere wissenswerte zum Saisonübergang findet sich auf battle.net.

Diablo 3 - Ultimate Evil Edition
Natürlich können wir mit einem Level 1-Charakter auch in den vierten Akt springen - allerdings müssen wir dann unsere Strategie dementsprechend anpassen.