Die Gilde 2 : Geschicktes Handeln ist in Die Gilde 2 gefragt Geschicktes Handeln ist in Die Gilde 2 gefragt Interessante Neuigkeiten aus deutschen Entwicklerstudios: Wie die Entwickler von 4Head laut Gamesmarkt bekannt gaben, zeichnet die Mainzer Musikschmiede Dynamedion für den Soundtrack des Spiels Die Gilde 2 verantwortlich. Zu diesem Zweck werden momentan mehrere Soundeffekte eingespielt. Gleichzeitig erklingen beim eifrigen Handeln auf dem Monitor rund zwei Stunden Orchestermusik aus den Lautsprechern. In der Vergangenheit wirkte Dynamedion bereits an solchen Titeln wie Die Siedler 5 und Spellforce mit und ist somit kein unbeschriebenes Blatt mehr.