Download Art:Patch Version:v1.3.24 von v1.2.7 Größe:63,6 MByte Sprache:Deutsch Downloads:7163 Download » Jetzt Downloaden Aus Wochen werden Tage. Der zweite Patch für die Lebenssimulation Die Sims 3 sollte, laut Ankündigung des Publishers Electronic Arts, eigentlich erst in den kommenden Wochen erscheinen, doch nun steht das Update auf die Version 1.3.24 bereits heute zum Download bereit. Die knapp 64 MByte große Datei bringt dutzende Verbesserungen. Hier nur ein kleiner Auszug aus den Patch-Notes:

  • Wurde ein Sim in einem Job mit Nachtschicht befördert, erhält er nur dann einen Tag frei, wenn seine nächste Schicht innerhalb von acht Stunden beginnt.

  • Wird ein Sim-Gärtner mit Level 10 exportiert und online gestellt, bleiben seine Spezialfähigkeiten erhalten.

  • Folgende Probleme mit dem Fortlauf der Geschichte werden behoben: Alleinstehende Sims bekommen keine Babys mehr. Vom Spieler erstellte oder gesteuerte Haushalte sind nun “geschützt” und werden durch den “Fortlauf der Geschichte” nicht mehr gelöscht. Achtung: Der Fortlauf der Geschichte löscht nun keine zuvor vom Spieler gesteuerten Sims mehr. Bei Spielern, die in einem Spiel zu viele Sims steuern, kann es dadurch zu Problemen mit der Spielleistung kommen, da die Nachbarschaft überbevölkert sein kann.

  • Wechselt man zwischen verschiedenen gespeicherten Outfits des gleichen Typs, werden nun keine gespeicherten Outfits mehr gelöscht.

  • Beim Zoomen der Kamera sind die Übergänge der Detailstufen bei den Seerosen nun glatter.

  • Bei Verwendung der Kameraspeicher-Hotkeys wird die richtige Stockwerkhöhe beibehalten.

  • In bestimmten Situationen wird die Kontaktaufnahme nun korrekt unterbrochen, so dass andere Sims nicht mehr gebeten werden können, bei einer Aktion mitzumachen.

  • Die Köderauswahl beim Angeln wurde verbessert...

Die komplette Liste der Verbesserungen finden Sie auf unserer Partnerseite www.sims-3.net.

Achtung: Vor der Installation des neuen Patches müssen sich Ihr Sims 3-Spiel auf die Version 1.2.7 updaten.