In einem ausführlichen Kickstarter-Update haben sich die Entwickler des Rollenspiels Divinity: Original Sin 2 an ihre Unterstützer gewandt und bekannt gegeben, dass diesen ab sofort die Anforderungen eines Steam-Keys zur Verfügung steht. Fans, die die Crowdfundingaktion verpasst haben, müssen sich noch zwei Wochen gedulden - dann beginnt die Early-Access-Phase des Rollenspiels.

Unsere Vorschau: Divinity: Original Sin 2 - Der nächste große Rollenspiel-Hit?

Je nach Pledgehöhe finden Unterstützer den Produktschlüssel plus zusätzlichen Bonusgegenstände nach dem Einloggen im Larianvault. Über den Menüpunkt »D:OS2 Kickstarter« soll dort auch der Eintrag zum Spieldownload zu finden sein, über den ein Steamkey generiert werden kann. Dieser Key schaltet die Early-Access-Version des Spiels frei, die dann nach dem offiziellen Release automatisch zur Vollversion umgewandelt wird.

Wer das Spiel lieber auf GOG und nicht als Steam-Version besitzen möchte, sollte jedoch noch etwas abwarten. Ein Umtausch wird nicht möglich sein:

Holt euch keinen Steam-Key, wenn du das Spiel auf GOG spielen willst. Derzeit sind Keys nur für Steam erhältlich, für GOG wird es später welche geben. Es wird nicht möglich sein einen Steam-Key gegen einen GOG-Key zu tauschen. Wenn du auf GOG spielen willst, musst du warten, bis Divinity: Original Sin 2 auf GOG verfügbar ist.

Die Early-Access-Phase von Divinity: Original Sin 2 startet am 15. September 2016.

Divinity: Original Sin 2
Im Kampf gegen diesen Dämon entfesseln wir ein elementares Inferno.