Don't Starve : Don't Starve ist ab sofort mit einem Support des Steam-Workshops ausgestattet. Don't Starve ist ab sofort mit einem Support des Steam-Workshops ausgestattet. Spielentwickler Klei Entertainment hat seinem Indie-Survival-Spiel Don't Starve einen Anschluss an den Steam-Workshop spendiert. Wir Spieler des Titels bedeutet das, dass Modifikationen ab sofort direkt über Steam gefunden und installiert werden können.

Die momentane Mod-Datenbank auf Steam umfasst bereits diverse Ergänzungen und Verbesserungen für Don't Starve, darunter neue Charakter-Skins, Sprach-Pakete, eine verbesserte Welten-Generierung und individuelle Kreaturen.

Zusammen mit dem Steam-Workshop-Support hat das Entwicklerteam zudem ein neues Level für Don't Starve verfügbar gemacht. Die The Ruins genannte Karte besteht aus fünf verschiedenen Arealen und wartet mit gefährlichen Gegnern wie dem Ancient Guardian und der Dangling Depth Dweller Spider auf.