Gebannte Spannung in den USA: Morgen, am 3. August 2004, erscheint Doom 3. Derweil berichten die BBC News, dass der Spiel-Code seit dem Wochenende in Newsgroups und Peer-to-Peer-Netzwerken tausendfach herunter geladen worden sei. Ungewöhnlich sei dabei das Ausmaß der Raubkopierer: 50.000 parallele Downloads des über 1,5 GByte großen Codes will der BBC-Reporter ausgemacht haben. Anders ausgedrückt: id Software entgingen allein dadurch bereits Einnahmen in Höhe von 2,7 Millionen Dollar.