Doom : Doom soll, wenn es nach Bethesda geht, genauso beliebt wie Call of Duty und Battlefield werden. Doom soll, wenn es nach Bethesda geht, genauso beliebt wie Call of Duty und Battlefield werden.

Zum Thema Doom ab 18,29 € bei Amazon.de DOOM für 35,99 € bei GamesPlanet.com Mit der Neuauflage von Doom will Bethesda keineswegs nur alte Fans erreichen. So soll der Shooter zwar seinen Wurzeln treu bleiben, aber auch neue Ideen umsetzen. Dem Marketing-Chef Pete Hines zufolge wünscht Bethesda sich, dass Doom in Zukunft neben Call of Duty und Battlefield zu den Lieblingsshootern jüngerer Spieler zählt.

»Du kannst jeden 16-Jährigen auf der Quakecon fragen, was sein Lieblingsshooter ist und er wird antworten, Call of Duty oder Battlefield oder Halo, aber nicht Doom. Denn warum sollte er? Wir haben keine Doom-Spiele veröffentlicht.«

id Software stünde deshalb vor der Herausforderung, dass sie nicht einfach nur ein Doom machen könnten, sondern zunächst beweisen müssten, dass es immer noch als Doom funktioniere und auch heute relevant im Bereich der First-Person-Shooter sei.

Auch interessant: Das neue Doom in der Preview

Dennoch soll das neue Doom sich aber nicht für eine neue Zielgruppe komplett verändern. Laut Executive Producer Marty Stratton will id Software den Wurzeln von Doom treu bleiben. Aus diesem Grund habe man sich intensiv mit dem Team hinter Fallout 3 ausgetauscht, die bei der Fallout-Reihe vor einer ähnlichen Herausforderung standen. Da jüngere Spieler keinen Bezug mehr zu Fallout hatten, mussten sie versuchen, die Reihe so weiterzuführen, dass jüngere und ältere Spieler gleichermaßen Gefallen daran finden können.

»Wir wissen, wofür die Spieler hier sind, sie sind hier für ein Doom-Spiel. Wir werden ihnen die beste Version von Doom geben. Allerdings werden wir unsere Entscheidungen am Spaß messen und nicht nur an Dingen aus der Vergangenheit festhalten.«

Bild 1 von 56
« zurück | weiter »
Doom
Wenn wir die Monster schon angeschossen haben, verändert sich ihr Aussehen entsprechend. Dieser Hellknight ist bereits ein bisschen matschig.