Dota 2 : Dota 2 könnte auch auf Tablet-Systemen spielbar sein, da der Sieg nicht von der Klickzahl abhängt. Dota 2 könnte auch auf Tablet-Systemen spielbar sein, da der Sieg nicht von der Klickzahl abhängt. In einem Gespräch mit Kotaku erwähnte Gabe Newell, der Geschäftsführer von Valve, dass seine Firma Versuche gestartet habe, eine Tablet-Version von Dota 2 zu programmieren. Die Prototypen seien jedoch enttäuschend ausgefallen. Newell ist aber von der Idee überzeugt, Dota für mobile Touchscreen-Geräte anzubieten, da das Spiel zwar sehr schnell und taktisch sei, aber nicht Hunderte von Mausklicks pro Minute erfordere wie professionelles e-Sport- Starcraft .

Sobald die ohnehin schon rasante Entwicklung der Rechengeschwindigkeit und Grafikpower von Tablet-Geräten einen Schritt weiter ist, rückt auch die Entwicklung eines mobil spielbaren Dota 2 in den Bereich des Möglichen, so Newell.

Bild 1 von 89
« zurück | weiter »
Dota 2
Das neue, umfangreiche Tutorial erleichtert den Einstieg ins Spiel ungemein.