Dota 2 : Das Dota-2-Turnier »Nanyang Cruise Cup« findet auf dem Kreuzfahrtschiff »Sapphire Princess« statt. ? Das Dota-2-Turnier »Nanyang Cruise Cup« findet auf dem Kreuzfahrtschiff »Sapphire Princess« statt. ?

Zum Thema Dota 2 ab 39 € bei Amazon.de KeyTV sind E-Sports-Turnier in Hallen anscheinend zu langweilig geworden. Daher verfrachtet der Veranstalter am 13. Oktober mehrere Teams auf das Kreuzfahrtschiff »Sapphire Princess«, um dort ein Dota-2-Turnier steigen zu lassen.

Beim »Nanyang Cruise Cup« handelt es sich um ein eher kleines Turnier, an dem nur vier Teams aus China teilnehmen werden. Eingeladen sind bereits Wings Gaming, die Gewinner von The International 2016. Auch Newbee nehmen an dem Turnier teil. Die beiden restlichen Plätze werden in den nächsten Tagen durch Qualifikations-Matches belegt.

Preisgeld und Publicity

Das Preisgeld ist mit 50.000 Dollar vergleichsweise gering - nicht zu vergleichen mit der Rekordsumme von 9,1 Millionen Dollar bei The International 2016. Doch schon alleine der ausgefallene Austragungsort sowie die damit verbundene Publicity dürften die Teilnahme rechtfertigen. Um sowohl den Online-Stream als auch die Internetverbindung für die Partien zu gewährleisten, hat KeyTV extra einen Satelliten gemietet.

Die »Sapphire Princess« bietet Platz für 2678 Passagiere und fährt während des Turniers von Shanghai bis nach Jeju in Südkorea. Zudem gibt es einen Zwischenstopp im japanischen Fukuoka. Die Dota-2-Partien werden auf Deck 14 des Schiffes ausgetragen, wo ansonsten Filmvorführungen für die Passagiere stattfinden.

Passend dazu: Red Bull Heroicks - Dota-2-Event erst mal abgesagt

Bild 1 von 89
« zurück | weiter »
Dota 2
Das neue, umfangreiche Tutorial erleichtert den Einstieg ins Spiel ungemein.