Dragon Age: Inquisition : Dragon Age: Inquisition hat zwei neue Download-Inhalte bekommen: Einen kostenpflichtigen Einzelspieler-DLC und ein Gratis-Add-on für den Mehrspieler-Modus. Dragon Age: Inquisition hat zwei neue Download-Inhalte bekommen: Einen kostenpflichtigen Einzelspieler-DLC und ein Gratis-Add-on für den Mehrspieler-Modus.

Zum Thema DA: Inquisition ab 4,99 € bei Amazon.de Dragon Age: Inquisition für 19,99 € bei GamesPlanet.com Das Entwicklerstudio BioWare hat zwei neue DLCs für sein Fantasy-Rollenspiel Dragon Age: Inquisition veröffentlicht. Kostenlos zur Verfügung gestellt wird das neue Mehrspieler-Add-on »Vernichtung«. Das Update fügt dem Mehrspieler-Modus neue Wege zu bekannten Destinationen hin zu.

Zu den Story-Hintergründen der neuen Inhalte heißt es von Seiten des Entwicklerteams:

»Die überall auf der Welt tobenden Kämpfe stören das Gleichgewicht der Natur. Wilde Kreaturen strömen auf das Schlachtfeld und verursachen Chaos, da sie sowohl Freunde als auch Feinde angreifen.«

Kostenpflichtig hingegen ist das sogenannte Deluxe-Upgrade. Die darin enthaltenen neuen Inhalte sind für 9,99 Euro zu haben und sollen sich laut Herstellerangaben vor allen Dingen für diejenigen Spieler eignen, die sich die Standard-Edition von Dragon Age: Inquisition zugelegt haben.

Enthalten sind der aus dem Schädel eines uralten Drachen gefertigte Thron der Himmelsfeste, das gehörnte Reittier Rothirsch-Halla, das furchterfüllende Reittier Sumpf-Einhorn, der digitale Soundtrack zum Spiel und die Deluxe-Edition-Truhen für den Dragon-Age-Multiplayermodus.

Außerdem mit dabei: Die mächtige »Flammen der Inquisition«-Ausrüstung, bestehend aus Waffen für mehrere Klassen (Stab, Dolch, Großschwert oder Kriegshammer), einer neuen Inquisitor-Rüstung und einem gepanzerten Reittier.

Die beiden neuen DLCs stehen ab sofort für PC, Xbox One, PlayStation 4, Xbox 360 und PlayStation 3 zum Herunterladen bereit.

Dragon Age Inquisition - Dragonslayer