Dragon’s Prophet : Die Drachen sind ein wichtiges Element in Dragon's Prophet - nicht nur als Reittier. Die Drachen sind ein wichtiges Element in Dragon's Prophet - nicht nur als Reittier.

Das Online-Rollenspiel Dragon's Prophet wird ab dem 30. Mai 2013 in der Open Beta spielbar sein. Ab diesem Zeitpunkt kann jeder den Free2Play-Titel selbst Probe spielen. Gründerclub-Mitglieder haben einen Tag Vorsprung und dürfen ab dem 29. Mai starten.

Außerdem gibt es neue Informationen zu den Drachen und deren vielfältigen Einsatzmöglichkeiten als Begleiter im Kampf, beim Sammeln von Ressourcen und als Fortbewegungsmittel. So müssen Spieler ihren geschuppten Begleiter zunächst per Minispiel zähmen. Sie dienen danach als Reit-, Gleit- oder Schwimm- und insbesondere als Flugdrache. Einige Orte lassen sich nur mit ihrer Hilfe bereisen. Auch für die Kämpfe soll ein Drachen-Begleiter unerlässlich sein: Hierzu verfügt jeder Drache über unterschiedliche aktive und passive Skills und über Spezialfertigkeiten, die direkt vom Spieler benutzt werden können.

Außerdem dürfen Spieler ihre Reptilien-Haustiere als Ressourcen-Sammler abstellen, die automatisch Crafting-Material sammeln, während sich der Held anderen Aufgaben widmen kann. Drachen können neue Skills - auch von anderen Drachen - erlernen und sich durch Trainings-Einheiten verbessern. Für erkundungswillige Spieler besteht die Chance, einem seltenen Drachen zu begegnen. Sie besitzen besondere Skills und lassen sich nur schwer zähmen, verfügen aber über ein einzigartiges Äußeres.