Dragon's Prophet : Publisher Infernum hat die europäische Open-Beta zum Drachen-MMO Dragon's Prophet gestartet und gleichzeitig die Patchnotizen zu Update 1.0.1079 und einen neuen Trailer veröffentlicht. Publisher Infernum hat die europäische Open-Beta zum Drachen-MMO Dragon's Prophet gestartet und gleichzeitig die Patchnotizen zu Update 1.0.1079 und einen neuen Trailer veröffentlicht.

Der Berliner Publisher Infernum hat am heutigen Donnerstag, den 30. Mai 2013 den offiziellen Startschuss zur Open-Beta-Phase von Dragon's Prophet gegeben.

Bereits um 14:00 Uhr öffneten sich offiziell die Pforten zum europäischen, deutschen und französischen Beta-Server. Zuvor hatten sich schon hundertausend Spieler und zweitausend Gilden für die Beta von Dragon's Prophet Europe registriert.

Das Free2Play-Fantasy-Online-Rollenspiel wird bis zum offiziellen Release noch kontinuierlich ausgebaut und es kommen noch einige Updates und Erweiterungen hinzu. Dabei wird die Community in den laufenden Prozess eingebunden. Mit dem Start der Open-Beta ist bereits das erste Content-Paket verfügbar, das unter anderem ein neues, noch unerforschtes Gebiet bringt.

So können die jungen Osira ein weiteres Startgebiet, Puretia, erkunden. Puretia ist eine Zone voller Kontraste und beherbergt gigantische Wasserfälle mit komplexen Wassermühlen, eindrucksvolle Luftschiffe, die sich am Himmel sogar Gefechte liefern, und eine bedrohliche Vulkanlandschaft. Über tiefe und gefährliche Schluchten führt der Weg bis hin zur neuen Hauptstadt Arboran.

Weitere Höhepunkte des Updates sind das neue Frontier-Insel-Housing-System, Verbesserungen am Achievement- und Titel-System, Gilden-Technologie (Gilden-Perks), Attribute für die Drachen-Ausrüstungen sowie massig Überarbeitungen und Fehlerbehebungen.

Die Patchnotizen bis Version 1.0.1079 sind im englischsprachigen Forum von Dragon's Prophet Europe hinterlegt.