Earth No More : Erlebt das Endzeit-Action-Spiel Earth No More eine Wiedergeburt? Erlebt das Endzeit-Action-Spiel Earth No More eine Wiedergeburt? Lange galt 3D Realms Endzeit-Action-Spiel Earth No Moreals eingestellt. Nachdem der Entwickler pleite ging, sollte das Spiel bei Recoil Games fertig gestellt werden. Das war im Jahr 2009. Seitdem gab es keine Neuigkeiten.

Doch auf der neu gegründeten Crowdfunding-Plattform gambitous.com ist der Titel jetzt wieder aufgetaucht. Allerdings gibt es neben einer Konzeptzeichnung mit Logo und der kurzen Beschreibung keine weiteren Infos.

»Die unbarmherzige Zerstörung der Erde durch die Menschheit lässt eine biologische Antwort tief aus der Kruste der Erde erwachen, die eine apokalyptische Bedrohung heraufbeschwört.«, heißt es dort.

Ab wann sich interessierte Spieler als Unterstützer des Projekts melden können, wann es erscheint oder von wem es entwickelt wird, ist unklar. Aber immerhin hat sich am Grundkonzept nichts geändert, denn das Mutter-Erde die Welt mutieren lässt, um die Menschheit auszulöschen, war schon zur Ankündigung die Idee hinter dem Spiel.

Earth No More