Elite 4 : Ein Artwork aus dem Jahr 2001 für Elite 4. Ein Artwork aus dem Jahr 2001 für Elite 4. Bereits im Juni 2000 stellte David Braben, Schöpfer des Originals, seine Pläne für Elite 4 vor. Damals schrieben wir in unseren News etwas optimistisch, dass das Spiel 2002 erscheinen könne. Gestorben ist das Projekt noch lange nicht: Gegenüber ComputerandVideogames.com bestätigte Braben jetzt, dass er die Entwicklung des Spiels wieder aufnehmen möchte. Allerdings erst, nachdem seine Firma Frontier das Konsolenspiel The Outsider fertig gestellt hat.

David Braben hat derzeit zwei Elite-Designkonzepte in der Schublade. Zum einen spricht er von einem Singleplayerspiel mit einem kleinen Multiplayerpart für circa zehn Leute. The Outsider bietet einigen Programmcode, den die Entwickler wieder verwenden könnten. Deswegen wird dieses Konzept vermutlich als Basis für das nächste Elite-Spiel dienen.

Aber Braben hat noch größere Pläne. Bereits 2000 wollte der Designer ein Massively-Multiplayer-Spiel entwerfen. Laut eigenen Angaben habe ihn aber die unausgereifte Technik damals davon abgehalten, die Entwicklung weiter voranzutreiben. Doch nach wie vor bleibt solch ein Spiel sein größter Traum.