Elite: Dangerous - PC
Weltraum-Action  |  Release: 16. Dezember 2014  |   Publisher: -

Elite: Dangerous Tipp - Einflugsöffnung Coriolis-Sternhafen

Von MLU-Chris |

Datum: 17.12.2014 | zuletzt geändert: 17.12.2014, 21:59 Uhr


Beim Anflug auf einen Coriolis-Sternenhafen helfen, für die Identifizierung der Position der Einflugsöffnung, die Pfeile auf der Außenhaut des Hologramms bei aufgeschaltetem Ziel (befindet sich links neben dem Radar). Diese Pfeile sind immer auf die Einflugsöffnung ausgerichtet.

 

Fly Safe.

1 von 1 Leser fanden diesen Tipp hilfreich

Beitrag bewerten

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Ja Nein

Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung

Details zu Elite: Dangerous

Cover zu Elite: Dangerous
Plattform: PC (PS4, Xbox One)
Genre Action
Untergenre: Weltraum-Action
Release D: 16. Dezember 2014
Publisher: -
Entwickler: Frontier Developments Ltd.
Webseite: http://elite.frontier.co.uk/
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 25 von 7101 in: PC-Spiele
Platz 1 von 157 in: PC-Spiele | Action | Weltraum-Action
 
Lesertests: 1 Einträge
Spielesammlung: 156 User   hinzufügen
Wunschliste: 21 User   hinzufügen
Elite: Dangerous ab 24,99 € bei Amazon.de  Elite: Dangerous ab 24,99 € bei Amazon.de
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten