Elite: Dangerous - PC
Weltraum-Action  |  Release: 16. Dezember 2014  |   Publisher: -

Elite: Dangerous Tipp - Einfach und sicher Verdienen

Von Secure1977 |

Datum: 21.12.2014 | zuletzt geändert: 21.12.2014, 19:26 Uhr


Es hat sich ergeben, das eine effektive Handelsroute am sichersten ist, Für die Anfänger empfehle ich Aulin --->LHS 3006 ---> Aulin relativ schwache NPC Piraten wenig aggro Spieler :-) dazu kommt eine sehr kurze Supercruisezeit zu den Stationen Man kann auch an den jeweiligen Navigationspunkten auf Piraten warten und die belohnungen abkassieren. Kann aber auch nach hinten losgehen.

 

 

2 von 2 Leser fanden diesen Tipp hilfreich

Beitrag bewerten

War dieser Beitrag hilfreich für Sie? Ja Nein

Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung

Details zu Elite: Dangerous

Cover zu Elite: Dangerous
Plattform: PC (PS4, Xbox One)
Genre Action
Untergenre: Weltraum-Action
Release D: 16. Dezember 2014
Publisher: -
Entwickler: Frontier Developments Ltd.
Webseite: http://elite.frontier.co.uk/
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 25 von 7101 in: PC-Spiele
Platz 1 von 157 in: PC-Spiele | Action | Weltraum-Action
 
Lesertests: 1 Einträge
Spielesammlung: 156 User   hinzufügen
Wunschliste: 21 User   hinzufügen
Elite: Dangerous ab 24,99 € bei Amazon.de  Elite: Dangerous ab 24,99 € bei Amazon.de
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten