End of Nations - Free2Play

Echtzeit-Taktik  |  Release: 2014  |   Publisher: Trion Worlds

End of Nations - Open Beta auf unbestimmte Zeit verschoben

Nach vier Closed-Beta-Events sollte eigentlich bald die offene Beta zum Online-Strategiespiel End of Nations starten. Doch Trion Worlds hat die Open Beta jetzt vorerst auf unbestimmte Zeit verschoben.

Von Christian Fritz Schneider |

Datum: 28.11.2012 ; 10:57 Uhr


End of Nations : Die Open Beta von End of Nations wird verschoben, weil die Closed Beta zu viele Schwächen aufgedeckt hat. Die Open Beta von End of Nations wird verschoben, weil die Closed Beta zu viele Schwächen aufgedeckt hat. Einen konkreten Release-Termin gab es für End of Nations bislang noch nicht, aber immerhin sollte im Spätherbst die offene Beta zum Strategie-MMO starten. Daraus wird nun nichts. Wie der Publisher Trion Worlds auf der offiziellen Facebook-Seite zum Spiel mitteilt, ist die Open Beta vorerst verschoben, einen neuen Termin gibt es nicht.

Laut den Entwicklern habe man aus den bislang vier Closed-Beta-Events sehr viel positives Feedback zum Spiel bekommen, aber auch einige wichtige Schwachstellen entdeckt, die jetzt ausgebessert werden müssen. Auf Details geht das Team nicht ein. Wer End of Nations allerdings bereits vorbestellt hat, um sich einen Beta-Zugang zu sichern, wird in den kommenden Tagen eine Mail mit näheren Infos auch zur Rückerstattung bekommen.

End of Nations soll zum Release grundsätzlich kostenlos spielbar sein und sich als Free2Play-Spiel über Microtransaktionen finanzieren. Es wird aber auch Retail-Versionen des Spiel geben, die besondere Boni und andere Vorteile beinhalten.

End of Nations - gamescom-Screenshots
Diesen Artikel:   Kommentieren (8) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar Clawhammer
Clawhammer
#1 | 28. Nov 2012, 11:27
Schade, hab das Game vorbestellt gehabt und durfte es spielen. Es machte ne Menge spaß, naja wenn noch weitere gute ideen ins Spiel fließen bin ich der Sache allerdings nicht abgeneigt :)
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Exterminatus
Exterminatus
#2 | 28. Nov 2012, 11:28
Lieber verschieben als ne Frühe beta version zu verkaufen wie man es leider schon viel zu oft erlebt hatt.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Neotheriker
Neotheriker
#3 | 28. Nov 2012, 11:38
Eine Verschiebung der open beta und sie zahlen die Vorbesteller/Vorreiter-Editionen zurück. Ich finde die Rückzahlung jetzt nicht unbedingt schlecht, aber warum eigentlich? Verschiebt sich das ganze etwa um Jahre? Und was passiert dann mit den eingelösten Gutscheinen aus der letzten Gamestar?

Besonders blöd dürfte es die Benutzer einer paysafe-Karte treffen: Durch die krummen Preise haben sie auf der alten Karte noch mindestens 1cent und beim Rückzahlen wird eine neue Karte erstellt (mit xx,99 €). Da man so gut wie nichts für 1cent bekommt ist er weg. Denn mit mehreren Karten kann man für eine Bestellung nicht zahlen. (Hat meines Wissens mit dem Verhindern von Geldwäsche zu tun.)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Brahlam
Brahlam
#4 | 28. Nov 2012, 12:24
Hab die Beta ein wenig getestet aber mir hat es erstaunlich wenig Freude bereitet.

Da ist die MMORTS Umsetzung von AoE wesentlich besser.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Clawhammer
Clawhammer
#5 | 28. Nov 2012, 12:24
Zitat von Neotheriker:
Eine Verschiebung der open beta und sie zahlen die Vorbesteller/Vorreiter-Editionen zurück. Ich finde die Rückzahlung jetzt nicht unbedingt schlecht, aber warum eigentlich? Verschiebt sich das ganze etwa um Jahre? Und was passiert dann mit den eingelösten Gutscheinen aus der letzten Gamestar?

Besonders blöd dürfte es die Benutzer einer paysafe-Karte treffen: Durch die krummen Preise haben sie auf der alten Karte noch mindestens 1cent und beim Rückzahlen wird eine neue Karte erstellt (mit xx,99 €). Da man so gut wie nichts für 1cent bekommt ist er weg. Denn mit mehreren Karten kann man für eine Bestellung nicht zahlen. (Hat meines Wissens mit dem Verhindern von Geldwäsche zu tun.)


So wie ich das bisher sehe bleiben die Bonuspunkte erhalten
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Aryko
Aryko
#6 | 28. Nov 2012, 12:47
Zitat von Neotheriker:
Eine Verschiebung der open beta und sie zahlen die Vorbesteller/Vorreiter-Editionen zurück. Ich finde die Rückzahlung jetzt nicht unbedingt schlecht, aber warum eigentlich? Verschiebt sich das ganze etwa um Jahre? Und was passiert dann mit den eingelösten Gutscheinen aus der letzten Gamestar?

Besonders blöd dürfte es die Benutzer einer paysafe-Karte treffen: Durch die krummen Preise haben sie auf der alten Karte noch mindestens 1cent und beim Rückzahlen wird eine neue Karte erstellt (mit xx,99 €). Da man so gut wie nichts für 1cent bekommt ist er weg. Denn mit mehreren Karten kann man für eine Bestellung nicht zahlen. (Hat meines Wissens mit dem Verhindern von Geldwäsche zu tun.)


Das wird manche sicher in den Ruin treiben !
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Neotheriker
Neotheriker
#7 | 28. Nov 2012, 13:19
Zitat von Aryko:


Das wird manche sicher in den Ruin treiben !


xD
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Malus61
Malus61
#8 | 28. Nov 2012, 15:53
[QUOTE=Brahlam]Hab die Beta ein wenig getestet aber mir hat es erstaunlich wenig Freude bereitet.

Das ging mir genauso. Irgendwie wurde ich nicht warm mit dem Setting. Vielleicht wird es ja noch was....
rate (1)  |  rate (0)
1

Dragon Age - Inquisition (Dragon Age 3)
39,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Arma 3
29,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
39,95 €
Versand s.Shop
Zum Shop

Details zu End of Nations

Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Echtzeit-Taktik
Release D: 2014
Publisher: Trion Worlds
Entwickler: Petroglyph
Webseite: http://www.endofnations.com/de/
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 652 von 5500 in: PC-Spiele
Platz 5 von 61 in: PC-Spiele | Strategie | Echtzeit-Taktik
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Wunschliste: 14 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten