Endless Space : Der Gratis-DLC »Chronicles of the Lost« für das Strategiespiel Endless Space steht jetzt zum Download bereit. Der Gratis-DLC »Chronicles of the Lost« für das Strategiespiel Endless Space steht jetzt zum Download bereit.

Zum Thema Endless Space ab 1,55 € bei Amazon.de Wie schon für Endless Legend hat der Entwickler Amplitude Studios jetzt auch für das Weltraum-Strategiespiel Endless Space einen kostenlosen DLC veröffentlicht.

Die Gratis-Erweiterung mit dem Namen »Chronicles of the Lost« steht ab sofort zum Download bereit und umfasst unter anderem zwei Dutzend neue Events, die bei der Kolonisation von Planeten ausgelöst werden können. Hinzu kommen acht neue Events für den Bereich »Erkundung«, ein neues Einführungsvideo sowie diverse andere Inhalte und zahlreiche Bugfixes. Die vollständigen Patch-Notes finden Sie auf der offiziellen Community-Webseite von Steam. Hier ein kleiner Ausschnitt:

Ausschnitt der Patch-Notes für Endless Space 1.1.48 (Chronicles of the Lost)

  • Fixed an issue with end game save and manual battle crashes

  • Fixed several errors Fixed an issue with pirate fleets

  • Fixed an issue with a changed diplomatic condition

  • Fixed an issue where turn based improvements statuses were not progressing when another improvement has previously been bought out

  • Fixed an issue where System Production Queue displayed an incorrect time to completion

  • Fixed a multiplayer issue with rally points

  • Fixed an issue where the game crashed when “Auto Explore” mode was activated if the fleet was guarded

  • Fixed an issue with the empire influence

Endless Space ist ein Weltraum-Strategiespiel von dem relativ neuen Entwicklerstudio Amplitude Studios. Im Stil von Genre-Klassikern wie zum Beispiel Master of Orion 2 übernimmt man die Kontrolle eines von insgesamt acht Völkern, kümmert sich um Diplomatie, Forschung und die Expansion auf neue Planeten. Auf Wunsch erstellt man eigene Völker und nimmt an Online-Spielen mit bis zu sieben Spielern teil. Mit dem »Games2Gether«-System sollen die Fans schon frühzeitig in die Entwicklung des Spiels eingebunden werden.

» Den Test von Endless Space auf GameStar.de lesen

Endless Space
Raketen bilden in der Fernkampfphase die effektivste Angriffswaffe. Während kinetische Waffen und Strahlenkanonen auf die Distanz zu weit streuen, finden die Raketen eher ihr Ziel.