Enemy Territory: Quake Wars : Der Bumblebee-Transporter bringt GDF-Verstärkung, rechts hinten naht ein Strogg-Goliath. Der Bumblebee-Transporter bringt GDF-Verstärkung, rechts hinten naht ein Strogg-Goliath. Die sollen ruhig verrecken. Die sind böse!« Paul »Locki« Wedgwood lacht und rotzt drei Raketen in einen Truppentransporter. Spar dir die Rechtfertigung, Locki. Schließlich weiß jeder Actionspieler, welche Ziele die Strogg in der Quake-Reihe seit jeher verfolgen: Erde unterjochen, die Menschheit stroggifizieren. Doch dank Paul - oberster Spieldesigner und Firmenchef von Splash Damage - werden Sie diesen Plan in Enemy Territory: Quake Wars vereiteln. Wir waren in London, um uns die aktuellste Version des Multiplayer-Shooters anzusehen.