EVE Online : Für EVE Online erscheint am 3. Juni 2014 das Sommer-Update »Kronos«. Anschließend soll der Entwicklungsrhythmus bei den kommenden Updates erhöht werden. Für EVE Online erscheint am 3. Juni 2014 das Sommer-Update »Kronos«. Anschließend soll der Entwicklungsrhythmus bei den kommenden Updates erhöht werden.

CCP Games enthüllte auf dem EVE Fanfest 2014 den Release-Termin für die nächste Sommer-Expansion namens »Kronos«. Zudem gab das Entwicklerstudio seine erneuerten Pläne für den Entwicklungsrhythmus bei den kommenden Updates für EVE Online bekannt.

Für EVE Online sind bisher zwei große Inhaltsupdates im Jahr erschienen. Das soll sich fortan ändern, denn CCP Games möchte in Zukunft neue Inhalte öfter und in kürzeren Abständen liefern und teilt die großen Erweiterungen in voraussichtlich zehn kleinere Content-Updates auf. Den Anfang der Update-Reihe macht das Sommer-Update »Kronos«, das bereits am 3. Juni 2014 auf dem Liveserver erscheint.

Das Update »Kronos« soll das Industrie-System gründlich überholen und die industrielle Weltraumwirtschaft zugänglicher und noch vielfältiger machen. Damit möchte CCP Games den »Teufelskreis« aus Ressourcengewinnung, Fortschritt und Vernichtung weiter ausbauen. Kronos führt dynamische Abläufe in der industriellen Landschaft durch unterschiedliche wirtschaftliche Aspekte ein und bietet Änderungen an der Wiederaufbereitung und Verbesserungen an der Benutzeroberfläche.

Kronos bringt auch neue Schiffe wie die neue Bergbau-Fregatte »Prospect« und die neuen Schiffe für Mordus Legion (Fregatte, Kreuzer und Schlachtschiff). Neuerungen beim Rebalancing werden Hitzezustände, Transportschiffe, Frachter, Piratenschiffe und Drohnen beeinflussen. Weitere Inhalte von Kronos sind Änderungen am Sound, Sonneneruptionen, Warpeffekte und die Einführung eines neuen Ingame-Shops, der noch mehr Individualisierungsmöglichkeiten bietet.

Das Sommer-Update Kronos erscheint am 3. Juni 2014 und steht dann allen EVE-Abonnenten und Spielern der Trial-Version kostenfrei zur Verfügung.