EverQuest 2 : EverQuest 2 erschien am 8. November 2004. EverQuest 2 erschien am 8. November 2004. Der Publisher Sony Online Entertainment hat angekündigt, dass das Online-Rollenspiel EverQuest 2ab Dezember 2011 ein grundlegend anderes Geschäftsmodell erhält. Demnach sollen im Dezember die Free2Play-»Extended«Server, die 2010 eröffnet wurden, mit dem Hauptprogramm EverQuest 2 verbunden werden. So sollen Spieler ab Dezember zwischen drei Zugangsmöglichkeiten wählen können.

Mit einer kostenpflichtigen Gold-Mitgliedschaft können Spieler alle Rassen und Klassen spielen, mit einer Silber-Mitgliedschaft, die ab Dezember nur noch die Hälfte kosten soll, wird es laut Entwickler »keine sichtbaren Veränderungen« geben. Wer sich in den letzten 60 Tagen für 1000 SC eine Silbermitgliedschaft gekauft hat, wird außerdem 500 Punkte wiederbekommen. Die bereits bekannte Platin-Mitgliedschaft wird abgeschafft, bisherige Besitzer einer Platin-Mitgliedschaft werden jedoch weiterhin die gleichen Vorteile erhalten.

Zu den Änderungen sagt Dave Georgeson, Produzent des Entwicklers Sony Online Entertainment: »Wir glauben, um eure Erwartungen zu erfüllen, müssen wir mehr Flexibilität bieten. Und wir müssen das, was ihr verlangt, zu dem Zeitpunkt liefern, wenn ihr es wollt - egal ob es der Basisinhalt des Spieles ist, ein vollständiger Zugang oder etwas dazwischen«.

Die Ziele der Zusammenlegung sind laut Publisher Zahlungsflexibilität, Höhere Spielerzahl und besseres Marketing. Man habe anhand der Umstellung des Online-Rollenspiels DC Universe Online gemerkt, welche Auswirkungen ein geändertes Geschäftsmodell haben kann. DC Universe Online konnte in der ersten Woche nach dessen Umstellung auf ein Free2Play-Modell einen Zuwachs der Spielergemeinde von 1000% verbuchen. Verbessertes Marketing sei laut Sony dadurch gegeben, dass in Zukunft nur noch ein Spiel beworben wird, statt wie momentan zwei getrennte Spiele.