Everspace : Everspace hat seine Kickstarter-Finanzierung geschafft und das erste Stretchgoal wurde erreicht. Everspace hat seine Kickstarter-Finanzierung geschafft und das erste Stretchgoal wurde erreicht.

Zum Thema Everspace ab 17 € bei Amazon.de Update vom 3. September 2015: Gestern haben wir bereits über die erfolgreiche Grundfinanzierung des Weltraum-Shooters berichtet. Heute gab der Hamburger Entwickler Rockfish bekannt, dass das erste Stretchgoal erreicht wurde (Mac- und Linux-Versionen) sowie das zweite bereits in Reichweite liegt. Die Entwickler sprachen dabei einen besonderen Dank an Star-Citizen-Macher Chris Roberts aus, der die Kickstarter-Kampagne des Projekts lobend in seiner Community empfahl. Daraufhin sind in kürzester Zeit über 2000 neue Unterstützer dazu gekommen. Everspace liegt derzeit bei über 300.000 USD und ist damit bereits vor Ablauf die Kickstarterkampagne aus Deutschland mit der höchsten Finanzierungssumme.

Außerdem wurde ein neues Entwickler-Video-Blog veröffentlicht:

Ursprüngliche Meldung: Die Schwarmfinanzierung des Weltraum-Shooters Everspace läuft zwar noch weitere acht Tage (bis zum 11. September 2015), ist aber schon jetzt erfolgreich: Mehr als 261.000 Euro kamen bereits zusammen. Ursprünglich angepeilt war ein Finanzierungsziel von 225.000 Euro.

Möglicherweise können also die vom Hamburger Entwicklerstudio Rockfish Games festgelegten Stretch-Goals auch noch erreicht werden. Ab 275.000 Euro gibt es beispielsweise Support für Mac und Linux. Weitere Bonus-Ziele sind mehrere Sprachen und In-Game-Objekte, zusätzliche Schiffe, ein Hardcore-Modus, Gamepad-Support oder sogar eine Konsolenversion (bei 725.000 Euro).

Mit Everspace wollen die ehemaligen Entwickler der Reihe Galaxy on Fire an frühere Erfolge anknüpfen und sich an Roguelike-Elementen sowie einer nichtlinearen Story versuchen. Anders als in klassischen Rogue-likes geht der Spielfortschritt zum Zeitpunkt des Todes allerdings nicht vollständig verloren, sondern bleibt dem Spieler in Form persistenter Upgrades erhalten.

Bild 1 von 40
« zurück | weiter »
Everspace
Everspace erinnert auf den ersten Blick an Spacesims wie Elite: Dangerous, entpuppt sich aber schnell als waschechtes Rougelike wie zum Beispiel FTL.