Fallout 3 - PC

Rollenspiel  |  Release: 28. Oktober 2008  |   Publisher: Ubisoft

Fallout 3 - Details zum nächsten Downloadinhalt

Die Entwickler von Bethesda Softworks haben jetzt erste Details zum nächsten Downloadinhalt für das Rollenspiel Fallout 3 enthüllt.

Von Andre Linken |

Datum: 14.02.2009 ; 14:05 Uhr


Fallout 3 : Fallout 3: Operation Anchorage Fallout 3: Operation Anchorage Die Entwickler von Bethesda Softworks haben jetzt erste Details zum nächsten Downloadinhalt für das Rollenspiel Fallout 3 enthüllt. In der Episode "The Pitt" schlüpfen Sie in die Rolle eines Sklaven, der im verseuchten Gebiet der US-Stadt Pittsburgh eine angebliche Heilungsmethode für Mutationen untersuchen soll. Dabei haben Sie unter anderem Zugriff auf eine neue Waffe - die so genannte Auto Axe.

Nach derzeitigen Planungen erscheint "The Pitt" im März dieses Jahres. Ein konkreter Termin steht bisher allerdings noch nicht fest.

Den ausführlichen Testbericht von Fallout 3 auf GameStar.de lesen.

Bild 1 von 321
« zurück | weiter »
Fallout 3
Diesen Artikel:   Kommentieren (10) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar [Croco]CTW
[Croco]CTW
#1 | 14. Feb 2009, 16:20
"Schlüpfen Sie in die Rolle eines Sklaven"? Na hoffentlich darf man diese Episode mit seinem eigenen Charakter absolvieren, sich vielleicht in einer Art Undercover-Einsatz als Sklave ausgeben und direkt nach Pittsburgh reisen? Sooo toll war nämlich der VR-Einsatz in Anchorage nicht, da die "historische Simulation" nämlich keine der Qualitäten des Hauptspiels mitbrachte. Und was soll ich bitte mit einer "Auto-Axt"? Viel zu unsubtil, ich bin doch kein postnuklearer Holzfäller. Ich hätte gerne lieber mehr Schusswaffen, möglichst auch mit Modifizierungsoptionen. Dinge wie Zielfernrohre für die Jagdgewehre, verschiedene Munitionsarten, Speedloader, Laserpointer, vergrößerte Magazine, eine Taschenlampe zum unter-den-Lauf-klemmen (das Pipboylicht ist mir nicht dramatisch genug), gescheites Zielen über Kimme und Korn für den Zoom-Modus, undsoweiter. Naja, man kann ja nicht alles haben. Fallout 3 ist auch so schon eine Offenbarung.
rate (43)  |  rate (2)
Avatar Ryuu
Ryuu
#2 | 14. Feb 2009, 17:27
hört sich jedenfalls schon mal gut an.
rate (2)  |  rate (8)
Avatar OnlyToast
OnlyToast
#3 | 14. Feb 2009, 18:27
Wo stammt denn das mit dem Sklaven her? Soweit ich jetzt die neuen Infos verfolgt habe, spielt man weiterhin Ms/Mr V101 und kommt per Zugtunnel ins ehemalige Pittsburgh...
rate (6)  |  rate (1)
Avatar Seebaer
Seebaer
#4 | 14. Feb 2009, 18:42
Kann man den Spammer Papercut28 nicht endlich verbannen?

Zu verschiedenen Spielen gab es immer diesen gleichen Beitrag:

[url]http://gamestar.de/index.cfm?pid=975& pk=479811[/url]

Ps.: In diesem Threat ist er weg.
rate (12)  |  rate (3)
Avatar HawkS73
HawkS73
#5 | 14. Feb 2009, 19:57
Also wenn das so was wird, kann Bethesda das behalten. Denn ich möchte MEINE Figur weiter spielen und nicht irgend eine vom Designer vorgegebene!

Aus den gleichen Gründen habe ich mir schon nicht das Bonus Mission Pack von GW besorgt, da man auch dort in vorgefertigte Figuren gestopft wird und nicht mit seiner eigenen spielen darf.
rate (5)  |  rate (5)
Avatar ow592
ow592
#6 | 14. Feb 2009, 21:03
bei den waffen hab ich mir ehrlich gesagt auch mehr erwartet (wie zB die erwähnten modifikationen). aber sonst ist es ein sehr brauchbares spiel geworden, dass in manchen teilbereichen die latte für die konkurrenz höher gelegt hat.
rate (1)  |  rate (3)
Avatar Jahepigo
Jahepigo
#7 | 15. Feb 2009, 01:34
Kann man nur hoffen, dass dieser DLC nicht so ein Flop wie "Operation Anchorage" wird.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar rashktah
rashktah
#8 | 15. Feb 2009, 08:12
Zitat von [Croco:
CTW;10305203]". Ich hätte gerne lieber mehr Schusswaffen, möglichst auch mit Modifizierungsoptionen. Dinge wie Zielfernrohre für die Jagdgewehre, verschiedene Munitionsarten, Speedloader, Laserpointer, vergrößerte Magazine, eine Taschenlampe zum unter-den-Lauf-klemmen (das Pipboylicht ist mir nicht dramatisch genug)...
Schau mal hier nach... http://www.fallout3nexus.com/downloads/file.ph p?id=3388
rate (1)  |  rate (0)
Avatar elvis the king der neue*
elvis the king der neue*
#9 | 15. Feb 2009, 10:22
Zitat von Seebaer:
Kann man den Spammer Papercut28 nicht endlich verbannen?

Zu verschiedenen Spielen gab es immer diesen gleichen Beitrag:

[url]http://gamestar.de/index.cfm?pid=975& pk=479811[/url]


Bitte im Verwarnthreat darauf hinweisen, wenn dies nicht schon längst getan wurde!

Also ich warte erstmal bitte Fallout 3 billiger geworden ist und alle Addons raus sind, hab ja im Moment sowieso mehr als genug andere Spiele zum zocken.
rate (0)  |  rate (2)
1

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
4,25 €
Versand s.Shop
Fallout 3 ab 4,25 € bei Amazon.de
NEWS-TICKER
Samstag, 25.10.2014
16:01
15:32
15:29
14:58
13:28
12:43
11:24
08:37
Freitag, 24.10.2014
18:50
18:38
18:30
17:45
17:30
17:18
17:14
16:47
15:55
15:46
15:16
15:10
»  Alle News

Details zu Fallout 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 28. Oktober 2008
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Bethesda Game Studios
Webseite: http://www.prepareforthefuture...
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 157 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 41 von 1337 in: PC-Spiele | Rollenspiel
 
Lesertests: 36 Einträge
Spielesammlung: 1721 User   hinzufügen
Wunschliste: 121 User   hinzufügen
Fallout 3 im Preisvergleich: 10 Angebote ab 0,99 €  Fallout 3 im Preisvergleich: 10 Angebote ab 0,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten