Fallout 4 : Der DLC »Vault-Tec Workshop« ist ab sofort verfügbar. Zum Aktivieren ist jedoch der Abschluss einer Questserie nötig. Der DLC »Vault-Tec Workshop« ist ab sofort verfügbar. Zum Aktivieren ist jedoch der Abschluss einer Questserie nötig.

Zum Thema Fallout 4 ab 14,48 € bei Amazon.de Fallout 4 für 29,99 € bei GamesPlanet.com Bethesda hat den Download des neuesten DLCs »Vault-Tec Workshop« für Fallout 4 auf allen Plattformen freigegeben. Die neuen Inhalte sind Teil des Season-Passes, können aber auch separat für 4,99 Euro erworben werden.

Mit der Erweiterung können Spieler ihren eigene Bunkeranlage entwerfen. Doch bevor der Baumodus komplett freigeschaltet wird, steht eine Questreihe und einige Bedingungen im Weg. Wir erklären, wo und was Sie im Spiel erledigen müssen, um ihrer Kreativität freien Lauf lassen zu können.

Mehr zum Thema: DLC-Quest aus New-Vegas-Mod geklaut? Bethesda dementiert

Minimalanforderung: Level 20

Erste Bedingung: Sie müssen mindestens Level 20 im Spiel erreichen. Sollten Sie dies erfüllen, können Sie ein Notsignal im Commonwealth empfangen. Folgen Sie diesem Funkspruch mit ihrem Pip-Boy um die Questreihe »Vault Tec Calling« zu starten, die Sie zum Vault 88 führt. Zur Orientierung: Sie finden den Vault etwas unterhalb von »Quincy Quarries«.

Vault 88

Sobald Sie am Ziel sind, treffen Sie auf einige Raiders am Eingang, die Sie aus dem Weg räumen. Danach können Sie den Bunker betreten. Unterwegs treffen Sie auf Aufseherin Barstow, die letzten Überlebende der ehemaligen Bunkeranlage. Der zum Ghoul gewordene Mensch bittet Sie um einen Gefallen. Akzeptieren Sie, um den nächsten Schritt der Quest-Reihe zu aktivieren.

Alternativ können Sie an dieser Stelle Barstow auch direkt töten oder aus dem Bunker werfen. Damit beendet Sie die Questreihe und können ab dem Moment direkt die Kontrolle über Vault 88 übernehmen. Allerdings erhalten Sie dann nicht alle fortgeschrittenen Experimente, die Sie in der Questreihe finden und freischalten können.

Zusammenarbeit mit Barstow

Entscheiden Sie sich dazu, die Questreihe fortzuführen, müssen Sie neue Siedler und passende Testobjekte für ihre fadenscheinigen Experimente finden und anheuern. Je nachdem, wie Sie sich entscheiden, erhalten Sie andere Ergebnisse in ihrer Bunkeranlage.

Neue Items für den Baumodus

Außerhalb der Questlinie und den neuen Bauoptionen für eigene Vaults hat Bethesda auch einige neue Items für den Workshop im Addon eingebunden. So gibt es einen neuen Generator, der eine Leistung von 500 Einheiten produzieren kann, neue Möbel und Dekorationen im Vault-Stil.