Far Cry 2 : Far Cry 2_3 Far Cry 2_3 Bis zum Release von Far Cry 2 vergeht nicht mehr allzu lange Zeit. Bereits im Herbst dürfen sich Actionspieler in den zweiten Teil des Abenteuers stürzen.

Wer sich bisher nicht sicher war, ob sein heimischer PC für den Einsatz vorbereitet ist, erhält nun Gewissheit - denn Ubisoft hat in einer Pressemitteilung die offiziellen Systemvoraussetzungen für Far Cry 2 veröffentlicht. Diese fallen im Verhältnis zu anderen Spielen relativ moderat aus:

Minimale Systemanforderungen:

  • Pentium 4 3.2 Ghz, Pentium D 2.66 Ghz, AMD Athlon 64 3500+ oder besser

  • 1 GB RAM Arbeitsspeicher

  • NVIDIA Geforce 6800 oder ATI Radeon X1650 oder besser (Shader Model 3 benötigt; 256 MB Grafikspeicher)

  • DVD-ROM

Empfohlene Systemanforderungen:

  • Pentium 4 3.2 Ghz, Pentium D 2.66 Ghz, AMD Athlon 64 3500+ oder besser

  • 2 GB RAM Arbeitsspeicher

  • NVIDIA Geforce 8600 GTS oder besser, ATI Radeon X1900 oder besser (512 MB Grafikspeicher)

  • 5.1 Soundkarte

  • DVD-ROM

Unterstützte Grafikkarten:

  • Geforce 6800, Geforce 7000-Serie, Geforce 8000-Serie, Geforce 9000-Serie, Geforce 200-Serie.

  • ATI Radeon X1650-1950 Serie , HD2000-Serie, HD3000-Serie, HD4000-Serie

  • Nvidia Geforce 8800M und 8700M für Laptops

Der Technische Direktor von Ubisoft, Dominic Guay kommentierte die Systemvoraussetzungen wie folgt: "Es war immer unser Wunsch, Far Cry 2 so vielen Spielern wie möglich zugänglich zu machen. Wir haben unaufhörlich an der Optimierung von Far Cry 2 gearbeitet, um dieses Ziel zu erreichen."