Zur jüngst erschienenen Fußballsimulation Fifa 09 hat der Entwickler EA Canada einen ersten Patch für alle europäischen Sprachversionen veröffentlicht. Das Update ist lediglich 2,7 MByte groß und ist verpflichtend für Online-Spiele. Folgende Änderungen enthält der Fifa 09-Patch:

  • Replays können auch nach dem Trennen der Online-Verbindung gespeichert werden

  • Live-Season in Direct-IP-Spielen

  • Behebt einen seltenen Fehler beim schnellausführbaren Freistoss

  • Behebt die Online-Verbindungstrennung wenn man mit dem Mausrad schießt

  • Korrigiert einige MLS-Teamnamen

  • Korrigiert die Maus & Tastatur-Farbauswahl (ausgewählte Farben erschienen nicht im Spiel)

  • Fehlende Installations-Bilder hinzugefügt

  • Erlaubt es, einen speziellen Character auszuwählen für die Account-Erstellung und Sign-in Widget Screens

Die spielbare Demo zu Fifa 09 finden Sie in unserer Download-Rubrik.