FIFA 13 : FIFA 13 wird eng mit der Realität des Fußballs verbunden. FIFA 13 wird eng mit der Realität des Fußballs verbunden. Um das Spielgeschehen in FIFA 13 so realitätsnah wie möglich zu gestalten, bietet EA Sports eine Funktion mit dem Namen »Football Club Match Day«. Bei der diesjährigen gamescom in Köln gab der Publisher diesbezüglich einige Details bekannt.

»Football Club Match Day« verbindet die Ereignisse aus den realen Fußball-Ligen dieser Welt mit FIFA 13. Das umfasst unter anderem Verletzungen von Spielern, deren Leistungsschwankungen, Sperren und sogar Gerüchte in den Medien. All das hat Auswirkungen auf das Spielgeschehen. Zeigt beispielsweise die Formkurve von Lionel Messi im echten Leben nach unten, ist auch sein virtuelles Ebenbild in FIFA 13 nicht mehr ganz so stark.

Außerdem werden auch die aktuellen Spielpläne der Mannschaften aus der Realität übernommen. Auf diese Weise soll es dem Spieler möglich sein, den Saisonverlauf seiner Lieblingsmannschaft am heimischen Bildschirm nachzuspielen.

FIFA 13 erscheint am 27. September 2012.