FIFA 14 : FIFA 14 kann im Rahmen eines Early-Access-Programms bereits fünf Tage vor Release gespielt werden. Voraussetzung ist allerdings der Erwerb des Season-Passes. FIFA 14 kann im Rahmen eines Early-Access-Programms bereits fünf Tage vor Release gespielt werden. Voraussetzung ist allerdings der Erwerb des Season-Passes. Am 26. September erscheint mit FIFA 14 der neueste Ableger der Fußballsimulations-Reihe FIFA für die Xbox 360, den PC und die PlayStation 3.

Spieler, die im Vorfeld den sogenannten Season-Pass für das erwerben, werden jedoch die Möglichkeit haben, bereits ein paar Tage vor allen anderen loszulegen. Das gab Electronic Arts nun offiziell bekannt und ließ gleichzeitig durchblicken, dass der Early-Access-Zugang bereits ab kommendem Samstag, den 21. September um 18 Uhr deutscher Zeit zur Verfügung stehen wird.

Die Vorab-Version enthält sämtliche Features und Inhalte, die auch die Vollversion von FIFA 14 aufweisen wird. Lediglich die Achievements und Trophäen können erst mit der finalen Version des Spiels freigeschaltet werden. Erspielte Fortschritte und Erfolge können in die Vollversion übernommen werden.

Weitere Details zum 24,99 Euro teuren Season-Pass, der neben dem frühen Spiel-Zugang auch Rabatte auf kommende Download-Inhalte gewähren wird, sind unter ea.com zu finden.

FIFA 14 - Topspieler