FIFA 15 : Electronic Arts hat eine Liste mit den 50 nach Gesamtstärke am besten bewerteten Spielern der kommenden Fußball-Simulation FIFA 15 veröffentlicht. Lionel Messi hat wieder einmal die Nase vorn. Electronic Arts hat eine Liste mit den 50 nach Gesamtstärke am besten bewerteten Spielern der kommenden Fußball-Simulation FIFA 15 veröffentlicht. Lionel Messi hat wieder einmal die Nase vorn.

Electronic Arts hat auf esports.com eine Liste der nach Gesamtstärke am besten bewerteten Spieler in seiner kommenden Fußballsimulation FIFA 15 veröffentlicht. Und auch wenn Christiano Ronaldo dieses Jahr bei der Wahl zum Weltfußballer die Nase vorn hatte - in der FIFA-Reihe ist Messi mit einer Gesamtbewertung von 93 immer noch der stärkste Spieler.

Komplettiert wird das Führungs-Trio durch Arjen Robben - der Vorjahresdritte, Franck Ribery, muss sich dieses Jahr hingegen mit Platz neun zufrieden geben und fällt auf eine Bewertung von 88 (FIFA 14: 90).

Der FC Bayern München hat mit vier Spielern die meisten Vertreter aus der Top 10 in seinen Reihen: Arjen Robben, Manuel Neuer, Bastian Schweinsteiger und Franck Ribery. Mit Schweinsteiger und Neuer befinden sich allerdings nur zwei Weltmeister unter den zehn besten Spielern. Der Dritte folgt erst auf Rang 13: Philipp Lahm.

Die weiteren deutschen Spieler in den Top 50 sind Marco Reus (Platz 26), Thomas Müller (27), Mesut Ozil (28), Mats Hummels (29), Toni Kroos (36), Mario Götze (38) und Jerome Boateng (42).

» FIFA 15 in der Vorschau: Der Sprung ins Ignite-Zeitalter

50. Giorgio Chiellini - Juventus (Italien)