FIFA 16 : EA Sports setzt FIFA 16 mit einem weiteren Patch auf die Version 1.03. Der Patch bessert etliche Fehler aus und fügt einige neue Star-Heads für die englische Liga hinzu. EA Sports setzt FIFA 16 mit einem weiteren Patch auf die Version 1.03. Der Patch bessert etliche Fehler aus und fügt einige neue Star-Heads für die englische Liga hinzu.

Zum Thema FIFA 16 ab 2,50 € bei Amazon.de FIFA 16 für 39,99 € bei GamesPlanet.com EA Sports hat den dritten Patch für die PC-Version von FIFA 16 veröffentlicht und die Änderungen bekannt gegeben. Der Patch mit der Version 1.03 fügt der Fußballsimulation eine zusätzliche dritte Auswahl an Trikots für die Vereine FC Barcelona, AS Rom und Inter Mailand sowie einige neue »Star-Heads« (detailliert gescannte Gesichter für bekannte Spieler) für Mannschaften der englischen Premier League hinzu.

Auch interessant: FIFA 16 Talente-Potential - Karriere-Modus: Diese Jungspieler sollte man kaufen

Außerdem wurden einige Verbesserungen am Matchmaking-System für Online-Spiele vorgenommen, falsch ausgelöste Torjubel und einige Exploits im Online-Saison-Modus entfernt. Das komplette Patchlog mit allen Detail-Verbesserungen und Bugfixes gibt es auf der offiziellen Support-Seite von EA Sports.

FIFA 16 - Top 50 Spieler