Square Enix : Final Fantasy 14 erhält womöglich bald ein weiteres Addon namens Stormblood. Final Fantasy 14 erhält womöglich bald ein weiteres Addon namens Stormblood.

Zum Thema Final Fantasy Online ab 9,67 € bei Amazon.de FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn für 9,99 € bei GamesPlanet.com Bekommt Final Fantasy 14, das Online-Rollenspiel von Square Enix, bald ein weiteres Addon? Zumindest laut den Usern des Forums Neogaf könnte dies durchaus bald der Fall sein. Ein Forumsnutzer hat nämlich via »Trademark Bot« auf Twitter erwahren, dass Square Enix just eine neue Marke namens »Stormblood« reserviert hat.

Sturmgott führt zu Stormblood?

Während einige User noch debattierten, ob es sich um ein Spin-Off der Single-Player-Final-Fantasy-Spiele handele, war sich die Mehrheit der Forumsuser einig: Stormblood wird das nächste Addon für das Online-Rollenspiel Final Fantasy 14. Ein User fasste dies besonders plausibel zusammen:

»Ich denke, es wird definitiv [ein Addon] für Final Fantasy 14. Alle Zeichen für Update 4.0 zeigen gerade nach Ala Mhigo und wenn man bedenkt, dass der Schutzgott dieser Nation Rhalgr ist - der mit Blitzen assoziiert wird - dann ergibt dieser Markenname als Titel der nächsten Erweiterung am meisten Sinn.«

Passend zum Thema: Final Fantasy 14 - Spieler kommen in den Knast!

Ein anderer Nutzer meint, dass bereits die letzte Erweiterung Heavensward auf diese Art angekündigt wurde. Leider gibt es derzeit noch keine weiteren handfesten Infos zum Thema Stormblood und Final Fantasy 14. Sollte es sich jedoch wirklich um den Titel eines FF14-Addons handeln, so dürfte Square Enix bald eine entsprechende Ankündigung folgen lassen. Möglicherweise nach dem baldigen Release von Update 3.4 am 27. September?

Quelle: Neogaf

Final Fantasy 14: Heavensward
Heavensward schmeißt uns in einen Krieg, der bereits seit tausend Jahren zwischen den Drachen und dem Stadtstaat Ishgard tobt.