Firefall : Die Systemanforderungen für Firefall sind offiziell, aber noch nicht final. Die Systemanforderungen für Firefall sind offiziell, aber noch nicht final. Die Beta zu Firefall läuft seit September 2011, allerdings wurden erst nach und nach mehr Spieler in die geschlossene Test-Phase gelassen. Inzwischen hat der Entwickler Red 5 Studios die 500.000 Marke registrierter Spieler überschritten und verspricht sowohl mehr Einladungen in die weiterlaufende Closed Beta als auch ein großes Updates für diesen Sommer.

Gegenüber Eurogamer sagte Red-5-Chef und Ex-World of Warcraft-Entwickler Mark Kern: »Das Feedback und die Unterstützung der Community sind ein entscheidender Bestandteil des Entwicklungsprozess. Wir behandelt Firefall wie einen Service, also bauen wir aus und versuch den Spielern mehr Spaß zu bieten. Eine große Community hilft uns mit ihrem Feedback dabei, auf der richtigen Spur zu bleiben.«

Neben den Spielerzahlen aus der Beta hat Red 5 auch die offiziellen Systemanforderungen für Firefall veröffentlicht. Das kostenlos spielbare Shooter-MMO befindet sich aber noch in der Entwicklung, die Angaben müssen nicht final sein, sollten aber als Orientierungshilfe dienen.

Minimale Hardwareanforderungen für Firefall

  • Betriebssystem: Windows XP (32/64-bit)

  • Prozessor (AMD): Dual Core 2.6 Ghz (Athon 64 x2, Athlon II x2, Phenom II x2)

  • Prozessor (Intel): Dual Core 2.2 Ghz (Core 2, Core i3, Pentium Dual Core)

  • Grafikkarte: DirectX 9 kompatibel AMD oder Nvidia Grafikkarte mit 1GB RAM (AMD/ATI Radeon HD 4550 oder Nvidia Geforce 8600)

  • Arbeitsspeicher: 4 GB

Empfohlene Hardwareanforderungen für Firefall:

  • Prozessor (AMD): Quad Core @ 2.8 Ghz (Athlon II X4, Phenom, Phenom II X4)

  • Prozessor (Intel): Quad Core @ 2.4 Ghz (Core 2 Quad, i5, i7)

  • Grafikkarte: AMD/ATI Radeon HD 4850 oder Nvidia Geforce GTS 450

  • Arbeitsspeicher: 4 GB

Bild 1 von 114
« zurück | weiter »
Firefall - Die Chosen Offensive