Firefall : Red 5 Studios kündigt neue Storyinhalte und »Encounter« für Firefall an. Red 5 Studios kündigt neue Storyinhalte und »Encounter« für Firefall an.

Der Entwickler Red 5 Studios hat kürzlich in seinem Blog bekannt gegeben, welche neuen Inhalte in den nächsten Monaten in den MMO-Shooter Firefall integiert werden soll. Allen voran sollen neue Story-Missionen eingeführt werden, von denen sich der »erste Akt« bereits in Arbeit befinde. Mit Einzelheiten dazu wolle Red 5 Studios aber erst »im Januar«, herausrücken, und zwar »damit der Release der ersten Story-relevanten Missionen eine große Überraschung wird.«

»Alle Designs befinden sich derzeit auf dem Papier und die ersten Implementierungen der Missionen in das Spiel haben begonnen. Intern gab es bereits erste Testläufe und wir können es kaum erwarten euch die finalen Inhalte zu zeigen.«

Dann kündigt Red 5 Studios an, die so genannten »dynamischen Encounter« ausweiten zu wollen. Dabei soll es sich um Inhalte handeln, auf die Spieler vergleichbar mit den schon implementierten gecrashten LGVs oder Thumpern zufällig treffen können. Damit wolle der Entwickler den Spielern von Firefall »mehr Abwechslung bieten, während sie auf dem Weg von A nach B sind«.

»Bsp.: Du fährst auf deinem LGV in Richtung Versunkenen Hafen, aber was ist das? Da liegt eine Mine in der Mitte der Straße! Bevor du ausweichen kannst, explodiert sie, du wirst von deinem Bike geschmissen und Tanken Räuber rücken näher. Solltest du in der Lage sein die Tanken zu besiegen, kannst du ihre, von deinen nicht so siegreichen Vorgängern geplünderte, Beute für dich behaupten.«

Außerdem kündigt Red 5 Studios ein neues Benutzerinterface an, mit dem Herstellungssystem vereinfacht werden soll. Auf der offiziellen Website des Titels gibt es eine Animation zu sehen, in der die verschiedenen Etappen im »Crafting« mit dem neuen Interface vorgeführt werden.

Und es soll »bedeutsame« Änderungen am Fortschrittssystem geben, »damit sich der Spieler immer auf das nächste Level, die nächste Freischaltung, das nächste Ding freuen kann«.

»Mit diesem Update wollen wir die "Battleframe Perks" (Name nicht final) ansprechen. Das System gewährt nach dem Erweitern eines Attributwerts sog. Perk-Punkte, welche benutzt werden können, um bspw. spezielle Updates zu kaufen, die den Battleframe noch weiter anpassen. Jeder Battleframe hat seine eigenen Perks, welche ab einer bestimmten Stufe auch für andere Battleframes freigeschaltet werden können.«

Wann die ganzen Änderungen letztendlich eingeführt werden, ist noch nicht bekannt. Laut dem Entwickler sollen Spieler durch den Blog lediglich darüber informiert werden, »was derzeit bei den Red 5 Studios passiert«.

Firefall setzt auf ein Free2Play-Modell. Für den Einstieg ins Spiel ist also nur eine Anmeldung und der Download des Clienten notwendig.

Bild 1 von 114
« zurück | weiter »
Firefall - Die Chosen Offensive