Firewatch : Firewatch soll fünf bis sechs Stunden Spielzeit bieten. VR-Support schließen die Entwickler vorerst aus. Firewatch soll fünf bis sechs Stunden Spielzeit bieten. VR-Support schließen die Entwickler vorerst aus.

Das Mystery-Adventure Firewatch ist ein ausgesprochen hübsches Spiel. Ist es dadurch nicht auch perfekt geeignet für ein tolles VR-Erlebnis? Der Entwickler Campo Santo meint nein und erklärt außerdem, wie viel Spielzeit im Indie-Spiel steckt.

Firewatch ist aufgrund seiner tollen Optik und interessanten Geschichte einer der meist erwarteten Indie-Titel 2016. Der Designer und Programmierer Nels Anderson hat nun gegenüber WCCTech einige neue Details zum Spiel verraten.

So sei mit einer durchschnittlichen Spielzeit zwischen fünf und sechs Stunden zu rechnen. Allerdings könne man sich hier nicht genau festlegen, da es viele optionale Areale geben wird, die Spieler nicht zwangsläufig erkunden müssen. Insgesamt soll man sich auf ein Erlebnis vergleichbar mit der Länge einer Filmtrilogie freuen können.

Auch interessant: 17 Minuten neues Gameplay aus Firewatch

Auf die Frage danach, ob man sich Firewatch auch als Spiel für Playstation VR oder die Oculus Rift vorstellen könnte, reagiert Anderson verhalten.

»Wir denken auf jeden Fall, dass VR cool ist, aber weil wir ein kleines Team sind, haben wir aktuell nichts Bestimmtes hinsichtlich VR geplant. Dass sich ein Spiel, das nicht explizit für VR geplant war, damit gut anfühlt ist eine echte Herausforderung. Wenn wir also etwas in diese Richtung machen wollten, müssten wir definitiv die Ärmel hochkremplen und tiefer einsteigen.«

Schon gestern gab es interessante Infos zur Playstation-Version von Firewatch. Die soll mit 1080p und 30fps laufen, wie es auf dem PC aussehen wird, ist aber noch nicht bekannt. Eine Xbox-Version hingegen ist aufgrund der kleinen Teamgröße ebenfalls weiterhin nicht geplant. Firewatch soll am 9. Februar für PC und PS4 veröffentlicht werden.

Bild 1 von 31
« zurück | weiter »
Firewatch
Der Aussichtsturm fungiert als Basis, wir wohnen aber auch hier.