For Honor : For Honor erhält neben dem bereits gezeigten Multiplayermodus auch eine Singleplayer-Kampagne. Das hat der Produzent vor laufender Kamera »versprochen«. For Honor erhält neben dem bereits gezeigten Multiplayermodus auch eine Singleplayer-Kampagne. Das hat der Produzent vor laufender Kamera »versprochen«.

Zum Thema For Honor ab 59,95 € bei Amazon.de For Honor für 47,99 € bei GamesPlanet.com Ubisoft hat auf dem hauseigenen YouTube-Kanal ein Interview mit dem Producer des Spiels For Honor Stephane Cardin veröffentlicht. In diesem Gespräch rekapituliert Cardin, wie er und sein Team die Vorstellung des Mulitplayerparts des Spiels auf der E3 2015 erlebt haben. Interessant wurde das Gespräch jedoch ab Minute 5, als er direkt in die Kamera verspricht, dass es eine Solokampagne für das Schwertkampfspiel geben wird:

Einer der häufigsten Fragen, die wir erhalten, dreht sich um die Solokampagne. Wir haben bereits gesagt, dass wir eine Solokampagne haben werden und ich kann euch versprechen, dass wir eine Solokampagne haben werden. Sie gehört zu unseren Hauptthemen, an denen wir gerade arbeiten.

Original-Zitat: One of big questions we received and feedback was about the solo campaign. We said that we will have a solo campaign, and I can promise you that we will have a solo campaign. It's one of the key subjects we're working on.

Auch interessant: For Honor - So will Ubisoft das Feedback der Spieler umsetzen

For Honor erscheint für den PC, Xbox One und Playstation 4. Ein Releasedatum wurde bisher noch nicht genannt.

Bild 1 von 25
« zurück | weiter »
For Honor
Einfache Soldaten haben gegen die Helden keine Chance. Normale Fußtruppen erledigen wir quasi im Vorbeigehen.