forma.8 : Das Action-Adventure forma.8 führt in einem Sci-Fi-Setting auf einen Alienplaneten, der per Raumsonde erkundet werden soll. Das Action-Adventure forma.8 führt in einem Sci-Fi-Setting auf einen Alienplaneten, der per Raumsonde erkundet werden soll.

Das Indie-Adventure forma.8 ist das Erstlingswerk des italienischen Zwei-Mann-Entwicklerteams Mixedbag und soll der Herstellerangabe zufolge »Mixedbags Interpretation des Metroidvania-Spielprinzips« sein.

Der Protagonist ist dabei die namensgebende Raumsonde forma.8, die auf einem Alienplaneten von ihrer Gruppe getrennt wird. Auf sich allein gestellt in einer feindlichen Welt macht sie die Drone auf die Suche nach einer Energiequelle unterhalb der Planetenoberfläche, die über Leben und Tod ihres Mutterschiffs entscheidet. Dabei stellen sich die Lebensformen des Planeten zwischen die Sonde und ihre Ziel, forma.8 soll dabei jedoch ohne Fähigkeiten und Waffen starten, inwiefern Items und Upgrades eine Rolle spielen werden, lies Mixedbag offen.

forma.8 soll einen Mix aus Puzzles, Exploration und Kämpfe bieten und eine dystopische Atmosphäre aufbauen. Die Grafik ist dabei ein Mix aus 2D-Vektoren und 3D-Grafiken. Einen ersten Einblick in die Welt von forma.8 bietet der Ankündigungstrailer mit Gameplay-Szenen.

Erscheinen soll forma.8 für PC, iOS, WiiU, PlayStation Vita und PlayStation 4, auf Steam kann können Spieler bereits über Greenlight für das Action-Adventure stimmen.

Bild 1 von 10
« zurück | weiter »
forma.8