Forza : Forza Horizon 3 erscheint im September, der letzte Teil war die Rennsimulation Foza Motorsport 6. Bald soll aber noch eine dritte Forza-Serie zu den zwei Bekannten dazustoßen. Forza Horizon 3 erscheint im September, der letzte Teil war die Rennsimulation Foza Motorsport 6. Bald soll aber noch eine dritte Forza-Serie zu den zwei Bekannten dazustoßen.

Zum Thema Forza Horizon 3 ab 19,99 € bei Amazon.de Forza Horizon und Forza Motorsport - Microsofts Rennspielreihe läuft unter den beiden Namen entweder als Open-World-Spiel, oder als klassische Simulation. Und demnächst stößt eine dritte Forza-Reihe hinzu, wie Dan Greenawalt in einem Interview mit MotorWorldHype bestätigt.

Das Video-Interview haben wir unterhalb hinzugefügt. Darin spricht der Creative Director von Forza über die Hardcore-Simulation und das Fun-Rennspiel - und das es beim Thema Autokult noch viele weitere Aspekte zu entdecken gibt. Weiter ins Detail geht Greenawalt nicht.

Mehr als 350 Autos und Editor: Erste Details zu Forza Horizon 3

Denkbar (und völlig unbestätigt) wären zumindest Forza Rally (gegen Codemasters Dirt-Reihe), Forza Underground (als Angriff auf EAs Need for Speed) oder ein E-Sport-Ableger als Konkurrenz zu GT Sports von Sony. Oder auch nur ein Mobile-Spiel - diesbezüglich bleibt der Entwickler völlig offen.

Der zuletzt veröffentlichte Forza-Teil ist Forza Motorsport 6 für Xbox One, beziehungsweise Forza Motorsport 6: Apex für PC. Der kommende Teil ist Forza Horizon 3. Das Open-World-Rennspiel erscheint am 27. September 2016 für PC und Xbox One. Wer mehr erfahren will, liest unsere Preview unterhalb.

Mit dem Lamborghini durch Australien: Preview zu Forza Horizon 3