Game of Thrones : Im Episoden-Adventure Game of Thrones: A Telltale Games Series sind die Originalschauspieler zu hören - inklusive Peter Dinklage. Im Episoden-Adventure Game of Thrones: A Telltale Games Series sind die Originalschauspieler zu hören - inklusive Peter Dinklage.

Zum Thema Game of Thrones ab 19,99 € bei Amazon.de In dem Episoden-Adventure Game of Thrones: A Telltale Games Series werden einige der Originalschauspieler aus der berühmten TV-Serie als Synchronsprecher agieren. Dies gab der Entwickler Telltale Games jetzt offiziell bekannt.

Demnach wird beispielsweise Peter Dinklage seine Stimme dem Charakter Tyrion Lannister leihen. Ebenfalls mit an Bord sind Lena Heady (Cersei Lannister), Natalie Dorner (Margaery Tyrell) und Iwan Rheon als Ramsay Snow. In späteren Episoden sollen weitere bekannte Figuren aus der TV-Serie auftauchen, zu denen bisher aber noch keine offiziellen Details vorliegen.

Auf GameStar.de finden Sie zudem ab sofort einen neuen Trailer von Game of Thrones, der Ihnen eine Mischung aus Gameplay-Szenen und Zwischensequenzen von den einzelnen Episoden zeigt.

Die Handlung von Game of Thrones: A Telltale Games Series soll an die Ereignisse am Ende der dritten Staffel der Serie anknüpfen und sich bis kurz vor den Anfang der fünften Staffel erstrecken (die 2015 ausgestrahlt wird). Das Haus Forrester wird in den »Krieg der Fünf Könige« verwickelt und muss laut Telltale »alles dafür tun, seinen drohenden Untergang abzuwenden«. Gleich fünf Figuren des Hauses Forrester sollen sich spielen lassen, bei denen es sich entweder um direkte Familienmitglieder oder Bedienstete handelt. Laut Telltale sind sie quer über Westeros aber auch über den Kontinent Esos im Osten verstreut. Alle sollen eine entscheidende Rolle dabei spielen, das Haus zu retten.

Game of Thrones
Gewähren wir dem verwundeten Feind Gnade oder nicht? Im Grunde egal, kaum eine Entscheidung wirkt sich auf lange Sicht wirklich spürbar aus.