Gears of War 4 : Ein Update für Gears of War 4 sorgt dafür, dass die Spieler leichter an Credits kommen. Ein Update für Gears of War 4 sorgt dafür, dass die Spieler leichter an Credits kommen.

Zum Thema Gears of War 4 ab 4,99 € bei Amazon.de Wer bisher so seine Probleme hatte, im Shooter Gears of War 4 an Ingame-Credits zu kommen, dürfte sich über das just veröffentlichte Update besonders freuen.

Wie der Entwickler The Coalition im offiziellen Forum bekannt gegeben hat, sorgt der besagte Patch dafür, dass die Spieler leichter an die Credtis gelangen. Zu diesem Zweck hat das Team die Belohnungen für das Abschließen einer Partie im Versus-Multiplayer-Modus erhöht. Außerdem wurde der Preis für das »Elite Pack Credit« gesenkt. Hier die Übersicht:

Patch-Notes für Gears of War 4

  • Elite Pack Credit cost has been reduced from 4000 to 3500

  • Match Completion bonus credits in Versus Multiplayer have now been increased

Des Weiteren erklärte The Coalition, dass es derzeit einen Bug bei der Anzeige der verdienten Belohnungen gibt. Es befindet sich jedoch bereits ein Hotfix in der Entwicklung, der das Problem beseitigen und bereits in Kürze erscheinen soll.

Mehr: Der große GameStar-Test von Gears of War 4

Gears of War 4