Zum Thema Ghost Recon: Wildlands ab 59,99 € bei Amazon.de Das Ziel der Entwickler von Ghost Recon: Wildlands ist es, einen realistischen, gewaltigen und modernen Shooter in einer offenen Spielwelt zu erschaffen. Das geht aus einem neuen Entwickler-Video zum kommenden Open-World-Shooter hervor, in dem einige Entwicklungsprozesse näher beleuchtet werden.

Unter anderem hat das Entwicklerteam dazu diverse Militärberater in die Arbeiten eingespannt und sprach sogar mit US-Drogenvollzugsbehörde DEA auf der einen und Drogenschmugglern auf der anderen Seite.

Ghost Recon: Wildlands hat bisher noch keinen offiziellen Release-Termin. Letzten Spekulationen zufolge könnte das Spiel aber sogar erst 2017 erscheinen - und zwar für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC.

Mehr zum Spiel: Offene Welt und jede Menge Handlungsfreiheit

Ghost Recon: Wildlands
Die Spielwelt von Ghost Recon: Wildlands ist komplett offen.