Grand Theft Auto 4 : Die Euphoria-Engine ist allein für die glaubwürdigen Animationen der Spielfiguren zuständig. Die Euphoria-Engine ist allein für die glaubwürdigen Animationen der Spielfiguren zuständig. Man muss auch mal Enthaltsamkeit üben und nein sagen können. Nein zu Pommes, nein zu Schokolade, nein zu Hamburgern. Und so antworten wir auf die Frage des netten PR-Managers von Rockstar Games, ob wir nicht auch mal GTA 4 spielen wollen, mit einem beherzten »Nein!«. Kunststück: Der Mann hält uns einen Xbox-360-Controller entgegen.

Hätten wir den Actionhit auf einer Konsole spielen wollen, hätten wir das schon vor Monaten getan. Nun wollen wir aber die PC-Version antesten, und da darf der freundliche Herr sein Gamepad gerne behalten. Jetzt hält er uns eine Maus hin. Ob wir damit mehr anfangen könnten, fragt er. »Na klar!«, jubeln wir und stürmen vor den Monitor. Wie war das mit der Enthaltsamkeit? Zu der muss man eben auch mal nein sagen können.

Die Stunde Null

Grand Theft Auto 4 : Rockstar hat an den Explosionen geschraubt. Die sehen auf dem PC noch besser aus. Rockstar hat an den Explosionen geschraubt. Die sehen auf dem PC noch besser aus. Nachdem Rockstar Games lange Zeit die übliche Geheimniskrämerei veranstaltet hat, ob GTA 4 nun für den PC erscheinen wird oder nicht, ist es mittlerweile offiziell: Natürlich erscheint GTA 4 für den PC. Sogar schon recht bald: am 21. November 2008. Wir konnten uns schon vorab ausführlich mit Maus und Tastatur durch Liberty City treiben. Keine Angst: Wir langweilen Sie jetzt nicht mit der hinlänglich bekannten Hintergrundstory, nicht mit Details über Niko Bellic, dem Anti-Helden des Spiels, der nach einem bewegten Leben im bürgerkriegszerrütteten Serbien nach Liberty City kommt, um Rache zu üben und bei seinem nichtsnutzigen Cousin Roman auf der Couch zu pennen. Und nicht mit Beschreibungen, wie Niko nach und nach in der Unterwelt an Einfluss gewinnt und durch die Ränge aufsteigt, nicht mit haarkleinen Erklärungen der unzähligen Minispiele in GTA 4, und auch nicht mit dem Hinweis darauf, dass das Spiel das meistverkaufte Unterhaltungsmedium des bekannten Universums ist. Wir erzählen Ihnen stattdessen lieber, wie sich GTA 4 am PC anfühlt. Denn das ist wohl eines der wenigen Dinge, die Sie über dieses heiß diskutierte Spiel noch nicht wissen.