Ground Branch - PC

Taktik-Shooter  |  Entwicklung eingestellt  |   Publisher: -

Ground Branch - Ghost-Recon-Entwickler arbeitet an einem klassischen Taktik-Shooter

John Sonedecker, der ehemals an Spielen wie Ghost Recon und Rainbow Six mitgewirkt hat, arbeitet derzeit an dem klassischen Taktik-Shooter Ground Branch. Dieser soll mit Crowdfunding finanziert werden. Erste Screenshots liegen bereits vor.

Von Andre Linken |

Datum: 15.06.2012 ; 14:33 Uhr


Ground Branch : Ground Branch ist ein klassischer Taktik-Shooter. Ground Branch ist ein klassischer Taktik-Shooter. Das noch relativ junge Entwickler-Team BlackFoot Studiios arbeitet derzeit an einem neuen klassischen Taktik-Shooter namens Ground Branch . Gründer des Studios ist John Sonedecker, der früher bei Red Storm Entertainment unter anderem an den Shooter-Marken Ghost Recon und Rainbow Six mitgewirkt hat. An den ersten Episoden dieser Serien soll sich Ground Branch orientieren.

Die Entwickler legen bei dem Spiel sehr viel Wert auf Realismus. Das betrifft unter anderem auch die Wirkung der Waffen. So sollen bei Explosionen von Granaten beispielsweise echte Splitter durch die Gegend fliegen. Schalldämpfer machen eine Feuerwaffe in Ground Branch zwar leiser, verlangsamen aber gleichzeitig die Kugeln und reduzieren die Durchschlagskraft.

Außerdem wirken sich beispielsweise die Erschöpfung und das Gewicht der Ausrüstung auf die Bewegungen einer Spielfigur aus. Sogar die Verwundung der Soldaten spielt eine wichtige Rolle und hemmt bei Nichtbehandlung die Aktionen des Charakters. Um all diese Aspekte korrekt zu berücksichtigen, stehen dem Team von BlackFoot Studios echte Gefechts- und Militärberater zur Seite.

Der Fokus von Ground Branch liegt auf dem Spielmodus »Assault«. Hierbei muss ein Team eine vorgegebene Anzahl von Zielen beschützen, während das andere Team diese angreift. Die dynamischen Kämpfe sollen taktisches Vorgehen und vor allem Teamwork fordern. Dabei ist Vorsicht angesagt: Anders als in vielen modernen Shootern regeneriert sich die Lebensenergie der Spielecharaktere nicht automatisch.

Um die Entwicklung von Ground Branch zu finanzieren, hat BlackFoot Studios eine Kickstarter-Aktion ins Leben gerufen. Mit dem Crowdfunding sollen bis zum 6. Juli 2012 insgesamt 425.000 Dollar eingetrieben werden. Sollte die Finanzierung erfolgreich sein, soll der Release des Spiels im Sommer 2013 für PC und Mac erfolgen.

Erste Screenshots von Ground Branch finden Sie ab sofort in unserer Online-Galerie.

Ground Branch
Diesen Artikel:   Kommentieren (12) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar pti4ka
pti4ka
#1 | 15. Jun 2012, 14:49
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Apfelb4um
Apfelb4um
#2 | 15. Jun 2012, 14:50
ja klar. für 425.000 dollar einen shooter entwicklen... schon klar. da würde ich mir mit meinem geld lieber den kamin mit anzünden. da hätte ich dann wenigstens noch was von.
rate (2)  |  rate (3)
Avatar 3xhumed
3xhumed
#3 | 15. Jun 2012, 14:55
Sieht auf den Screenshots aber bisher ganz okay aus. Aber wenn Taktik, dann richtig.

Die Entwickler sollten sich mal Videos anschauen, wo man die Erstürmung eines Raumes sieht. Schaut nämlich noch ein wenig "unrealistisch" (Bild 1) aus. http://www.youtube.com/watch?v=82859KFzgOE
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Scott1904
Scott1904
#4 | 15. Jun 2012, 15:41
Hoffentlich wird es auch so taktisch wie die alten Teile.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar NanoWaRRioR1991
NanoWaRRioR1991
#5 | 15. Jun 2012, 17:00
Hört sich bis jetz ganz gut an. Wenn das auch stimmt was die versprechen. Dann wäre es einen kauf wert. Die Grafik ist mir völlig egal solange das gameplay stimmt.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar siRtobey
siRtobey
#6 | 15. Jun 2012, 18:12
Hoffentlich kein CoD-Klon mit "Taktik"-Elementen, sondern ein richtiger Taktik-Shooter wie die alten Rainbow Six spiele...
rate (1)  |  rate (0)
Avatar 2ane
2ane
#7 | 15. Jun 2012, 18:34
wenn ich mir die screenshots ansehe befürchte ich irgendwie n vegas-mässiges cover-system...
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Stephan R.
Stephan R.
#8 | 15. Jun 2012, 22:25
Klingt sehr gut.
Leider wenn man die Zahlen anschaut, wird wohl nichts daraus. Den in 20 Tagen bekommen die die restliche Menge warscheinlich nicht zusammen.

"Irgendwie ist mir das egal, weil ich glaube, es wird sowieso in die Richtung CoD/BF gehen und nicht wirklich Taktik bieten ..."
Nein weil sie genau das nicht machen wollen, aus dem Grund bekommen sie ja auch keinen Publisher. Für die Publisher, wie ich es erwartet habe ist, ist dieses Genre gestorben, leider.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar MBot
MBot
#9 | 16. Jun 2012, 14:33
Keine sorge, Ground Branch wird ein waschechter klassischer taktischer Shooter wie Ghost Recon (2001) und hat mit CoD/BF/MH nichts gemeinsam. Das Kickstarter Pitch-Video gibt dazu einen guten Einstieg, mit ersten Pre-Alpha Szenen:

http://www.youtube.com/watch?v=eVStChs5Uuc &feature=youtu.be&hd=1

Wie gesagt haben die Puplisher an diesem Gameplay gar kein Interesse. Ohne fleissige Unterstützung des Kickstarters durch die Community wird es also nichts.

http://www.kickstarter.com/projects/670743 543/ground-branch

"There are a lot of first-person shooters out there that focus on fast paced arcade game play with unrealistic damage, movement and shooting mechanics. People who like a more slow-paced, realistic and calculated experience are mostly left out by mainstream developers. To me, Ground Branch is for those people." - John Sonedecker, Founder BlackFoot Studios, LLC and former original member of Red Storm Entertainment
rate (0)  |  rate (0)
Avatar MBot
MBot
#10 | 16. Jun 2012, 14:57
Hier noch einige nennenswerte Fakten:

-Echte Special Forces Operators nicht nur als Berater, sondern aktiv im am Spieledesign-Prozess beteiligt. Ausserdem alle Motion Captures von diesen Operators.
-Umsehen unabhängig von der Steuerung der Waffe möglich (TrackIR).
-Geschossphysik mit Schwerkraft, Luftwiederstand und Penetration.
-Kein Balancing der Waffen, alles nach realen Spezifikationen. Die Realität hat ein natürliches Balancing.
-Keine Killstreaks, keine Unlocks, kein "sticky" Cover-System, kein Health Regen, kein HUD.
-Karten mit Kämpfen innen und aussen, Karten bis ca. 800x800m Grösse. Karten die sich bei jeder Partie dynamisch verändern.
-Zuerst PvP Multiplayer. Wird das Kickstarter Ziel übertroffen wird zusätzlich Koop gegen KI eingebaut. Nach dem ersten Release dann eine komplette singleplayer Kampagne.
-Unreal Engine 3

Klingt in meinen Ohren einfach genial. Auf das haben wir seit 10 Jahren gewartet. Aber der Kickstarter muss ein Erfolg werden, sonst wird es nichts. Schauen wir mal wie ernst es den "ernsten" PC Spielern wirklich ist. Jetzt ist die Chance da ein Zeichen zu setzen. Also fleissig pledgen. Für $15 das fertige Spiel ist ja fast geschenkt.
rate (1)  |  rate (0)

The Elder Scrolls Online
18,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Blizzard StarCraft II USK 12 PC-Spiel
12,90 €
zzgl. 5,95 € Versand
bei Conrad.de
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop

Details zu Ground Branch

Plattform: PC
Genre Action
Untergenre: Taktik-Shooter
Release D: Entwicklung eingestellt
Publisher: -
Entwickler: BlackFoot Studios
Webseite: http://www.kickstarter.com/pro...
USK: noch nicht geprüft
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 5497 von 5632 in: PC-Spiele
Platz 133 von 137 in: PC-Spiele | Action | Taktik-Shooter
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 0 User   hinzufügen
Wunschliste: 1 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten