Ubisoft : Grow Home könnte heute Abend im Rahmen der E3-Präsentation einen Nachfolger erhalten. Der Name »Grow Up« wurde von Ubisoft vorab bei PEGI registriert. Grow Home könnte heute Abend im Rahmen der E3-Präsentation einen Nachfolger erhalten. Der Name »Grow Up« wurde von Ubisoft vorab bei PEGI registriert.

Zum Thema Grow Home ab 7,95 € bei Amazon.de Grow Home für 6,99 € bei GamesPlanet.com Zeigt Ubisoft heute Abend (22 Uhr unserer Zeit) auf der E3-Präsentation einen Nachfolger zum Plattformer Grow Home? Im Vorfeld der Veranstaltung ist auf der Alterseinstufungsseite PEGI ein neuer Eintrag des Unternehmens mit dem Namen »Grow Up« registriert worden.

Die Namensverwandtheit zu Grow Home in Verbindung mit der Alterseinstufung »Kinderfreundlich« könnte auf einen Nachfolger des Plattformers hindeuten. Auf jeden Fall soll das Spiel für PC, Xbox One und PS4 erscheinen.

In wenigen Stunden wissen wir mehr. Wir werden diese News mit Updates versorgen, sobald das Spiel offiziell vorgestellt wurde.

E3 2016 Guide mit allen Infos - Blockbuster, Live Streams, Indie Games und Geheimtipps

Bild 1 von 43
« zurück | weiter »
Grow Home
Dank B.U.D.s grünem Daumen entsteht so bei jedem Spieler ein anderes, weitverzweigtes Geflecht. So generieren wir uns den Level quasi selbst.