Grand Theft Auto 5 : Wer sich beim Casting bewirbt, könnte bald im fertigen GTA 5 sein Gesicht wiederfinden. Wer sich beim Casting bewirbt, könnte bald im fertigen GTA 5 sein Gesicht wiederfinden.

Auf den ersten Blick sieht es nicht nach einem Casting aus: Auf der Webseite der fiktiven Sekte Epsilon, die wohl auch in Grand Theft Auto 5 wieder auftauchen wird, können sich Interessenten für ein »Erleuchtungs-Seminar« anmelden. Wer sich registriert, erfährt aber, was wirklich Sinn und Zweck der Aktion ist: Bewerber haben die Chance auf eine Rolle als Ingame-Figur in GTA 5.

Die fünf Gewinner des Castings werden im fertigen Spiel als Figuren auftauchen und zwar als Mitglieder der Epsilon-Sekte. Diese dürfte Serien-Kennern bereits bekannt sein: Die Rockstar-Satire auf Scientology kam erstmals in Form von Radiospots in GTA: San Andreas vor und wird auch in Teil 5 der Reihe eine Rolle spielen.

Grand Theft Auto 5 soll nach aktuellem Stand im September 2013 für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen, Fassungen für PC und NextGen-Konsolen sind noch nicht offiziell bestätigt.