Zum Thema GTA 5 ab 56,19 € bei Amazon.de Grand Theft Auto V für 29,99 € bei GamesPlanet.com Grand Theft Auto 5 ist mittlerweile seit über drei Jahren auf dem Markt - der Mehrspieler-Part GTA Online wurde im Oktober 2013 erstmals freigeschaltet. Später folgten weitere Ableger für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4.

Trotz des mittlerweile gehobenen Alters des Spiels scheint das Interesse der Spieler jedoch kaum nachzulassen. Wie der Entwickler Rockstar Games nun bekannt gegeben hat, konnte Grand Theft Auto Online im Dezember 2016 einen neuen Rekord in Sachen Spielerzahlen aufstellen.

Und zu guter letzt möchten wir allen unseren großartigen und begeisterten Spielern auf der ganzen Welt ein riesiges Dankeschön aussprechen für ein unglaubliches 2016 – ein Jahr, das mit einem grandiosen Dezember geendet hat, in dem mehr Spieler GTA Online genutzt haben, als in jedem anderen Monat bisher.

Keine konkreten Spielerzahlen

Konkrete Zahlen zu den Spielern selbst nennt Rockstar Games zwar nicht direkt, gibt jedoch einige Statistiken aus dem Spiel preis:

  • 11 Millionen neue CEO-Organisationen wurden gegründet

  • 13 Millionen Stund-Rennen wurden gespielt

  • 15 Millionen Juggernaut-Matches wurden gespielt

  • 24 Millionen Motorrad-Clubs wurden gegründet

  • 10 Millionen Fahrzeug-Modifikationen

Die Zahlen beziehen sich alleine auf den Dezember 2016 und wurden auf dem PC, der Xbox One und der PlayStation 4 gesammelt.

Neue Inhalte und Kampf gegen Cheater

Um das Interesse an GTA Online auch weiterhin hoch zu halten, versprechen die Entwickler für die Zukunft ein härteres Vorgehen gegen Cheater und weiterhin neue Inhalte.

Übrigens endet am 6. März 2017 die Möglichkeit, Charaktere von der PlayStation 3 oder der Xbox 360 auf eine der anderen drei Plattformen zu transferieren.

Auch interessant: Rockstar behebt Kuruma-Exploit in GTA Online

Beach Bum Content Update
Das erste große DLC-Paket wurde am 19.11.2013 veröffentlicht und erweiterte GTA Online um vier Strandfahrzeuge (darunter den Buggy BF Bifta), zwei neue Waffen (darunter eine zerbrochene Glasflasche), vier neue Frisuren, neue Tattoos und über 30 Multiplayer-Jobs, zum Beispiel ein Deathmatch am Paleto Beach oder verschiedene Renn-Jobs.