Rockstar Games : Rockstar Games Rockstar Games Der Spielehersteller Rockstar Games wird nicht auf der diesjährigen E3-Messe in Los Angeles (15. – 17. Juni) vertreten sein. Wie vg247.com berichtet, haben sich die Entwickler dazu entschieden, ihre Titel wie Max Payne 3 und LA Noire nicht auf der größten Spielemesse der Welt zu zeigen.

Bereits vorher will ein britischer Journalist in Erfahrung gebracht haben, dass Rockstar eine große Neuankündigung, die eigentlich für die E3 geplant war, zurückgezogen hat. Ein Gerücht in der Vergangenheit besagte, dass eigentlich Grand Theft Auto V auf der E3 enthüllt werden sollte.

Gamestar ist natürlich auch dieses Jahr wieder vor Ort. Auf gamestar.de versorgen wir sie brandaktuell mit Neuem, Interessantem und Kuriosem vom »Showfloor« der E3, sodass Sie nichts aus Los Angeles verpassen.