Das Online-Rollenspiel Guild Wars 2 wird dem Spieler über 90 Stunden vertonte Dialoge bieten. Das schreibt der Hauptautor Bobby Stein im Blog des Spiels.

»Online-Rollenspiele haben sich jahrelang auf Sprechblasen mit Text verlassen, um Stimmung zu erzeugen, Charaktere zu entwickeln oder über hunderte Stunden Atmosphäre aufzubauen«, schreibt Stein. Das Problem für den Spieler dabei: Sieht er den Sprecher nicht an oder liest den Chat-Log, dann verpasst er diese wichtigen Informationen. Deshalb ist die Sprachausgabe so wichtig in Guild Wars 2, selbst wenn viele Gespräche für den Spieler nur Hintergrundgeräusche sind.

Im Blog hat Stein dann auch gleich zwei Hörproben der Dialoge eingestellt, damit Sie sich vorab anhören können, ob die Sprecher überzeugend sind.

Guild Wars 2 - Halloween 2015