Wie schon im Vorfeld versprochen, bekommen Guild Wars-Veteranen für ihre Leistungen besondere Belohungen in Guild Wars 2. In der »Halle der Monumente« werden alle Errungenschaften aus den bisherigen drei Guild Wars-Episoden ausgestellt. Außerdem bekommen die Spieler im neuen MMO vom Entwickler ArenaNet dafür spezielle Rüstungen, Waffen oder Begleiter.

Guild Wars 2 : Auf einen Blick zeigt der Halle der Monumente-Rechner verdiente Boni an. Auf einen Blick zeigt der Halle der Monumente-Rechner verdiente Boni an.

Was genau für bestimmte Gegenstände getan werden muss, lässt sich jetzt mit dem Halle der Monumente-Rechner herausfinden. Darin tippt man einfach einen beliebigen Guild Wars-Charakternamen ein und sieht sofort, welche Belohnungen schon freigeschaltet wurden. Außerdem kann man sich auch anzeigen lassen, was noch erspielt werden muss um bestimmte Ausrüstung in Guild Wars 2 zu bekommen. Praktisch: Der Rechner fasst alle Charaktere eines Benutzerkontos zusammen. Je nach Fortschritt werden Punkte vergeben, 50 sind das Maximum. Alle Gegenstände werden jedoch bereits mit 30 Punkten freigeschaltet, darüber hinaus sind nur noch spezielle Titel zu erspielen.

Die Entwickler von ArenaNet beruhigen die Community: Noch besteht keinerlei Zeitdruck diese Erfolge zu verdienen. Denn auch nachdem Guild Wars 2 gestartet ist, wird man die Guild Wars 1-Server weiterlaufen lassen und Erfolge können weiterhin verdient werden.

Einen endgültigen Termin für Guild Wars 2 gibt es bislang nicht, derzeitigen Planungen nach soll das Onlinespiel 2011 erscheinen.