Guild Wars 2 - PC

Online-Rollenspiel  |  Release: 28. August 2012  |   Publisher: NCsoft

Guild Wars 2 - »Entwicklung des Mesmers war sehr schwierig«

Der Entwickler Arena.net gibt offen zu, dass sich die Arbeiten an der Charakterklasse des Mesmers für Guild Wars 2 teilweise sehr schwierig gestalteten.

Von Andre Linken |

Datum: 21.12.2011 ; 12:22 Uhr


Guild Wars 2 : Der Mesmer aus Guild Wars 2 stellte die Entwickler vor Probleme. Der Mesmer aus Guild Wars 2 stellte die Entwickler vor Probleme. Vor etwas mehr als eine Woche kündigte der Entwickler Arena.net mit dem Mesmer die letzte Klasse für das Online-Rollenspiel Guild Wars 2 an. Allem Anschein nach waren die etwas zähen Designarbeiten Schuld an der relativ späten Präsentation dieser Klasse. Dies geht zumindest aus einem Interview mit dem Game Designer Eric Flannum hervor.

In einem Gespräch mit dem Magazin Massively erklärte Flannum, dass sich die Entwicklung des Mesmers schwieriger gestaltete als bei den anderen Klassen. So sei beispielsweise die Ausarbeitung eines Kriegers deutlich einfacher, da für eine solche Klasse viele Vorlagen existieren würden, an denen man sich orientieren könne.

Der Mesmer sei jedoch viel spezifischer und es gebe weniger Orientierungshilfen für diese Klasse. Zudem habe man aufgrund der teilweise veränderten Mechaniken in Guild Wars 2 auch den Mesmer und dessen Fähigkeiten ändern müssen.

»Dinge wie >Energy Denial< oder >Hexing< waren nicht für das Spiel geplant. Also mussten wir Wege finden, um den Spielstil des Mesmer zu reproduzieren, den die Leute aus dem Originalspiel gewohnt sind. (...) Wir wussten, dass der Mesmer die Fähigkeit zum Unterbrechen der Gegner haben muss. Da wir jedoch die expliziten Unterbrechungen aus dem Spiel entfernt haben, musste der Mesmer einen guten Zugang zu den anderen Dingen im Spiel haben, die als Unterbrechung funktionieren.«

Schon bald werden wir wohl die ersten Informationen zum Spielgefühl des Mesmers erhalten. Seit dem 16. Dezember 2011 läuft der geschlossene Beta-Test von Guild Wars 2. Das fertige Spiel erscheint im kommenden Jahr.

Diesen Artikel:   Kommentieren (14) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar freak91
freak91
#1 | 21. Dez 2011, 12:44
Ich will jetzt einen Beta-Key! :D Bin echt gespannt wie sich GW2 spielen wird, besonders als Fan des Vorgängers.
rate (12)  |  rate (1)
Avatar dwagner
dwagner
#2 | 21. Dez 2011, 12:50
Zitat von freak91:
Ich will jetzt einen Beta-Key! :D Bin echt gespannt wie sich GW2 spielen wird, besonders als Fan des Vorgängers.



oh ja will auch haben
rate (2)  |  rate (1)
Avatar achnequark
achnequark
#3 | 21. Dez 2011, 12:51
Nach all dem bleibt eigendlich nur noch rüstungsunabhängiger Schaden mit Verhexungen.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Fatderda
Fatderda
#4 | 21. Dez 2011, 13:02
XD
beegiih duusee!

Ich freu mich so sehr auf Guild Wars 2! Schade das mein Kollege es sich ned holt und eine Gilde zu zeitfressend ist..
rate (0)  |  rate (1)
Avatar insertname
insertname
#5 | 21. Dez 2011, 13:03
Ich denke mal stören und passiver Schaden sowi vllt. Degeneration dürfte gut zum Mesmer passen, und wird auch das Pvp Geschehen weitaus interessanter machen. Find nur ohne Unterbrechungen wird der Pvp Teil anspruchsloser, aber auch ein wenig fairer von wegen Ping. Immer diese Geheule in gw1 wenn im Mat eine euro Gilde auf nem Ami Server gegen Amis musste.. :)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar BassMent
BassMent
#6 | 21. Dez 2011, 14:00
Freu mich unglaublich auf das Spiel. wenn dann auch noch D3 irgendwann rauskommt ist das spielejahr 2012 gesichert. und das beste: endlich keine monatlichen gebühren mehr ;)
rate (3)  |  rate (0)
Avatar KingLamer
KingLamer
#7 | 21. Dez 2011, 14:21
keine interrupts in GW2 erscheint mir jetzt etwas komisch, aber ich will mich gar nicht so tief mit einem mmorpg ohne releasetermin auseinandersetzen. dann wird die wartezeit nur noch schlimmer... :)
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Arkcyber
Arkcyber
#8 | 21. Dez 2011, 14:33
Zitat von insertname:
Ich denke mal stören und passiver Schaden sowi vllt. Degeneration dürfte gut zum Mesmer passen, und wird auch das Pvp Geschehen weitaus interessanter machen. Find nur ohne Unterbrechungen wird der Pvp Teil anspruchsloser, aber auch ein wenig fairer von wegen Ping. Immer diese Geheule in gw1 wenn im Mat eine euro Gilde auf nem Ami Server gegen Amis musste.. :)

Es gibt ja noch Unterbrechungen. Nur halt keine direkten mehr, heisst Stuns, Fears, Hochwerfen oder umkippen sind jetzt Unterbrechungen. Es gibt keine Skills mehr die einfach ohne alles unterbrechen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar FaustinderFresse
FaustinderFresse
#9 | 21. Dez 2011, 15:07
Hoffen wir mal, dass es nach den ganzen Streichungen noch komplex genug bleibt^^
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Triski
Triski
#10 | 21. Dez 2011, 17:05
Zitat von KingLamer:
keine interrupts in GW2 erscheint mir jetzt etwas komisch, aber ich will mich gar noch so tief mit einem mmorpg ohne releasetermin auseinandersetzen. dann wird die wartezeit nur noch schlimmer... :)


interrupts gibt es nach wie vor, aber nicht standalone. knockdowns, knockbacks etc sind deine freunde.
rate (0)  |  rate (0)

Baphomets Fluch 5 - Der Sündenfall
24,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Divinity - Original Sin
24,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
25,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
39,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei OTTO 54,99 €
ab 5,95 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote
NEWS-TICKER
Donnerstag, 31.07.2014
14:55
14:35
13:54
13:42
13:20
12:46
12:37
11:35
11:02
10:39
10:26
10:08
09:53
09:10
08:45
08:33
Mittwoch, 30.07.2014
19:15
18:22
18:15
17:42
»  Alle News

Details zu Guild Wars 2

Plattform: PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: Online-Rollenspiel
Release D: 28. August 2012
Publisher: NCsoft
Entwickler: ArenaNet
Webseite: http://guildwars2.com/de/
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 117 von 5644 in: PC-Spiele
Platz 10 von 257 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Online-Rollenspiel
 
Lesertests: 22 Einträge
Spielesammlung: 352 User   hinzufügen
Wunschliste: 312 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Guild Wars 2 im Preisvergleich: 1 Angebote ab 54,99 €  Guild Wars 2 im Preisvergleich: 1 Angebote ab 54,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten