Guild Wars 2 : Das Update »Flamme und Frost: Die Zerstörung« erscheint für Guild Wars 2. Das Update »Flamme und Frost: Die Zerstörung« erscheint für Guild Wars 2. Heute erscheint das umfangreiche März-Update »Flamme und Frost: Die Zerstörung« für das Online-Rollenspiel Guild Wars 2 . Der Entwickler Arena.net hat kurz vorher nochmals die offizielle Webseite aktualisiert und mit zahlreichen Informationen rund um dieses Update bestückt.

So wird es unter anderem ein neues WvW-Progressionssystem geben. Die Spieler können ab sofort Welterfahrungspunkte sammeln, mit deren Hilfe sie neue WvW-Ränge freischalten können. Für jeden Rang gibt es Punkte, die wiederum in WvW-Fertigkeiten investiert werden können. Diese sollen sich nicht auf die Balance zwischen den Klassen auswirken, sondern lediglich im WvW ihre Nützlichkeit entfalten. So können die Spieler unter anderem Belagerungswaffen besser bedienen oder mehr Vorräte tragen.

Des Weiteren gibt es neue Inhalte für die Gildenmissionen wie zum Beispiel drei zusätzliche Ziele bei den Kopfgeld-Missionen. Außerdem wird es eine Kopfgeldjagd-Ausbildungsmission geben, die jedoch erst dann freigeschaltet wird, wenn die Gilde »Kriegskunst 3« erforscht hat. Hinzu kommen noch neue Bestenlisten. Die Webseite mit den Bestenlisten wird allerdings erst dann für Spieler einsehbar sein, wenn die Entwickler ganz sicher sind, dass die darauf enthaltenen Informationen stabil sind.

In unserer Online-Galerie von Guild Wars 2 finden Sie zudem ab sofort neue Screenshots, die Ihnen einige Szenen aus »Flamme und Frost: Die Zerstörung« zeigen.

Guild Wars 2 - Screenshots zum Update Tangled Paths